Create Together: Windows Insider helfen Microsoft bei Smartphone-Bau

Microsoft, Windows, Create Together Bildquelle: Windows Central
Microsoft hat nach den positiven Reaktionen auf das Windows Insider Programm begonnen, die "Kundeneinbindung" nun auch auf Hardware auszuweiten. Dazu lädt Microsoft ab sofort ausgewählte Insider mit ein, im "Create Together"-Programm Wünsche für kommende Smartphone-Generationen zu äußern.
Die ersten Einladungen zum neuen "Create Together"-Programm haben die Redmonder laut der Newsseite Windows Central in dieser Woche verschickt. Dabei wird Microsoft noch nicht ganz konkret, wie die Nutzer letztendlich mithelfen werden. Beim Windows Insider Programm geht es ja vorrangig um das Testen auf einer breiten Front von Endgeräten, um alle nur möglichen Probleme, Bugs und Anwendungsfehler schnell aufzufinden. Beim Thema Hardware sieht das ganz anders aus - gefragt sind hier eher Ideen für künftige Produkte. Bestehende Produkte werden also nicht getestet, sondern vielmehr durch Vorschläge verbessert. Create TogetherWindows Central hat die Mail mit der Einladung zum Create Together-Programm vorliegen.

Spannendes Modell

Windows Insider-Programmleiter Gabe Aul hatte bereits vor kurzem bei Twitter ein Mitsprache-Programm für Lumia-Smartphones als ein spannendes Modell bezeichnet, nun wird es Realität.

Die Einladung klingt vielversprechend, auch wenn es noch sehr offen bleibt, wie die Mitarbeit der Nutzer ausfallen wird:

"Let's do the amazing. Let's create something empowering. It's time to 'Create Together'. Imagine being a part of the making of a device of your choices, your colours, your design, your wishes. A device created with your vision, built by a Microsoft partner a device that will empower you to do more and tell your story, your way.

A device made from thoughtful choices of a select few like you. So, let's begin this journey."


Lumia "Fan Edition"

Microsoft ruft in der Einladung dazu auf, sich einmal vorzustellen, wie es wäre ein Teil des Entwicklerteams zu sein, Farb-, Material- und Feature-Vorschläge für neue Hardware einzureichen und so ein neues Gerät entstehen zu lassen. Es klingt alles ein wenig so, als würde Microsoft eine Art neues Lumia-Smartphone in einer "Fan Edition" planen. Man darf gespannt sein, wie sich die Idee weiterentwickelt.

Mehr dazu: Windows 10: Microsoft feiert 1 Jahr Windows Insider Programm Microsoft, Windows, Create Together Microsoft, Windows, Create Together Windows Central
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren17
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

Tipp einsenden