Retro & Hightech: Samsung-Klapphandy mit S6-Design aufgetaucht

Samsung, Klapphandy, TENAA, SM-W2016 Bildquelle: TENAA
Samsung bereitet sich aktuell nach Medienberichten auf den Launch eines eher außergewöhnlichen Smartphones vor. Das Modell mit der Bezeichnung SM-W2016 ist ein Klapphandy, das in Sachen Design und Hardware viel beim Galaxy S6 abschaut.

Samsung versucht es mal wieder mit Klappe

Klapp-Handys gehören heutzutage neben wenigen Ausnahmen wie dem in diesem Jahr vorgestellten LG Wine Smart, meist zu der Kategorie "Kultgestand aus längst vergangenen Tagen". Wie Sammobile berichtet, scheint sich Samsung jetzt auf den Launch eines Gerätes vorzubereiten, das diesen kultigen Formfaktor mit echter Highend-Hardware und dem bekannten Design des aktuellen Topmodells Galaxy S6 zusammenbringt.
Samsung SM-W2016 (TENAA)Zwei Displays im Klappteil... Samsung SM-W2016 (TENAA)...und S6-Technik im Inneren
Das Gerät mit der Modellbezeichnung SM-W2016 war in der letzten Woche bei der chinesischen Zulassungsbehörde TENAA aufgetaucht. Dort sind wie üblich auch viele Details zu der verbauten Hardware zu erfahren. Zu guter Letzt wurde das öffentliche Profil in der Online-Datenbank der Behörde vor Kurzem um Bilder des Geräts erweitert.

Samsung SM-W2016 (TENAA)Samsung SM-W2016 (TENAA)Samsung SM-W2016 (TENAA)Samsung SM-W2016 (TENAA)

Samsung setzt bei seinem neuen Klapphandy nach diesen Informationen offensichtlich darauf, viele Designelemente aber auch Hardware-Komponenten vom Galaxy S6 zu übernehmen. Die Bilder zeigen ein Gerät mit einer gewölbten Glasrückseite, auf der sich auch das bekannte Kamersensor-Quadrat zeigt. Das Gehäuse scheint außerdem einen Rahmen aus Metall zu bieten.

Im Inneren eigentlich ein Galaxy S6

Beim Modell SM-W2016 ist laut dem Datenbank-Eintrag auf Vorder- und Rückseite des Klappenteils jeweils ein 3,9 Zoll Super-AMOLED-Display verbaut, das eine Auflösung von 1280 x 768 Pixeln bietet. Darüber hinaus findet sich im unteren Geräteteil ein physisches T9-Nummerfeld mit sieben Extratasten. Einschaltknopf und Lautstärkenwippe sind seitlich am Gerät platziert.

Beim Blick ins Innere des bei der Behörde gemeldeten Geräts zeigt sich der 64-bit Octa-Core-Prozessor Exynos 7420, der von 3 GB RAM und 64 GB internem Speicher flankiert wird. Als Betriebssystem soll hier Android 5.1.1 zum Einsatz kommen. Für Fotos findet sich auf der Rückseite ein Sensor mit 16 Megapixel Auflösung, an der Front wird mit 5 Megapixel geknipst.

Informationen zu Preis und Verfügbarkeit gibt es aktuell noch nicht. Ein Deutschlandstart scheint aber eher unwahrscheinlich. Das im August vorgestellte Highend-Klapphandy Samsung SM-G9198 ist bisher auf jeden Fall nur auf dem chinesischen Markt zu haben. Samsung, Klapphandy, TENAA, SM-W2016 Samsung, Klapphandy, TENAA, SM-W2016 TENAA
Mehr zum Thema: Samsung Galaxy S7
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Samsung Galaxy S7 im Preisvergleich

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 15:00 Uhr Sony 40 Zoll Fernseher (Full HD, Triple Tuner)
Sony 40 Zoll Fernseher (Full HD, Triple Tuner)
Original Amazon-Preis
371,31
Im Preisvergleich ab
349,00
Blitzangebot-Preis
309,00
Ersparnis zu Amazon 17% oder 62,31

Tipp einsenden