Nvidia legt die Remote jetzt gratis zur Shield-Konsole dazu

Konsole, Nvidia, Set-Top-Box, Shield Bildquelle: Nvidia
Der Grafikchip-Hersteller Nvidia will das Interesse an Spielekonsolen im Weihnachtsgeschäft nutzen, um auch die Verkaufszahlen seiner Shield-Systeme anzukurbeln. Als Kaufanreiz legt das Unternehmen jetzt eine Shield-Remote gratis auf jede Bestellung mit drauf.
Bei der Shield-Remote handelt es sich um eine Fernbedienung, die bei normalem Kauf immerhin mit 55 Euro zu Buche schlägt. Diese bot Nvidia bisher nur als optionales Zubehör an, da sie für die Bedienung der Konsole nicht zwingend benötigt wird. Alle Funktionen lassen sich durchaus auch mit dem Controller steuern, der ohnehin mitgeliefert wird. Die kleine Fernbedienung ist aber natürlich komfortabler, wenn man gerade nicht spielen, sondern nur die Multimedia-Funktionen der Konsole nutzen will.

Nvidia Shield Set-Top-BoxNvidia Shield Set-Top-BoxNvidia Shield Set-Top-BoxNvidia Shield Set-Top-Box

Die Remote verbindet sich via Bluetooth mit dem eigentlichen System und kann per USB-Kabel aufgeladen werden. Neben den gewohnten Buttons für die Navigation in der Benutzeroberfläche, bekommt der Anwender hier aber auch noch verschiedene weitere Features geboten. So verfügt die Remote beispielsweise über einen eigenen Kopfhörer-Eingang, über den man auf dem Sofa die Audiosignale der Konsole bekommen kann, ohne ein Kabel durch den ganzen Raum zu legen. Integriert ist aber auch ein Mikrofon für die Suche per Sprachbefehl.

Die Shield-Konsole selbst wird von Nvidia ab Oktober auch hierzulande zum Kauf angeboten. Das System ist darauf ausgelegt, Spiele per Stream von den Rechenzentren des Herstellers auf den heimischen Fernseher geliefert zu bekommen. Die Konsole ist in zwei Varianten mit unterschiedlicher Speicherausstattung zu haben: 16 Gigabyte gibt es für 199,99 Euro, eine als Pro bezeichnete Version mit 500 Gigabyte Speicherplatz gibt es für hundert Euro mehr.

Auf der Konsole werden Spiele wohl am Besten über ein Abo des GeForce Now-Service genutzt. Für zehn Euro im Monat bekommt man hier Zugriff auf eine ganze Reihe von Games, unter denen sich durchaus auch nicht mehr ganz taufrische Spitzentitel befinden. Neue High End-Produktionen können separat gekauft und dann ebenfalls in Stream-Form genutzt werden. Wie lange das aktuelle Sonderangebot mit der beigelegten Remote bestehen bleibt, teilte Nvidia noch nicht mit.

Nvidia Shield hier bestellen
...und Remote gratis dazubekommen
Konsole, Nvidia, Set-Top-Box, Shield Konsole, Nvidia, Set-Top-Box, Shield Nvidia
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren7
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Weiterführende Links

Tipp einsenden