Windows 10 Mobile: Erste Upgrades im Dezember, Masse erst 2016?

Windows 10 Mobile, Windows 10 Phone, Windows 10 für Smartphones Bildquelle: Microsoft
Zwar hat Microsoft bereits mehrfach durchblicken lassen, dass Windows 10 Mobile ab Dezember auf Geräten Einzug halten soll, die mit Windows Phone verkauft wurden, doch konkrete Daten lagen bisher nicht vor. Jetzt ist erstmals ein konkreter Release-Zeitplan aufgetaucht, der auf Angaben der polnischen Niederlassung des Netzbetreibers Orange beruht.
Wie WPWorld unter Berufung auf diverse Screenshots aus dem internen Informationssystem von Orange Polen berichtet, sind laut dem Leak zwei "Wellen" von Updates vorgesehen. Die erste Stufe, bei der nur eine vergleichsweise geringe Zahl von Lumia-Modellen mit Windows 10 Mobile ausgerüstet werden soll, beginnt dem Vernehmen nach ab dem 14. Dezember 2015.

Windows 10 Mobile Build 10572Windows 10 Mobile Build 10572Windows 10 Mobile Build 10572Windows 10 Mobile Build 10572
Windows 10 Mobile Build 10572Windows 10 Mobile Build 10572Windows 10 Mobile Build 10572Windows 10 Mobile Build 10572

Ab diesem Termin werden angeblich die Lumia-Modelle 630, 635, 640 und 830 mit dem Upgrade auf Windows 10 Mobile versorgt. Damit sind aber dann nur einige wenige Geräte versorgt, auch wenn die genannten Modelle recht häufig verkauft worden sein dürften. Wer ein anderes Lumia-Modell mit Windows Phone 8 oder 8.1 besitzt, muss sich noch deutlich länger in Geduld üben.

Dem Bericht zufolge wird Microsoft erst Anfang Februar mit dem Roll-Out von Windows 10 als Upgrade für fast alle anderen Lumia-Modelle beginnen. Der 1. Februar 2016 wird dabei als Termin für den Beginn der "zweiten Welle" der Updates genannt, wobei dann das Lumia 520, 532, 625, 720, 820, 920, 925, 930, 930 und 1320 bedient werden sollen.

Wer genau hinsieht, stellt einige Lücken in der nun geleakten Liste der zu aktualisierenden Geräten fest, wobei das Lumia 530 der wohl am weitesten verbreitete fehlende Upgrade-Kandidat sein dürfte. Hinzu gesellen sich auch noch das Lumia 730 und das Lumia 1520, zu denen keine konkreten Termine für den Beginn der Aktualisierung auf Windows 10 genannt werden.

Natürlich ist es durchaus zu bedauern, dass der breit angelegte Roll-Out für die Mehrzahl der Lumia-Geräte beim Upgrade auf Windows 10 Mobile noch mehr als drei Monate auf sich warten lässt, doch ab der Verfügbarkeit der nächsten Vorabversion für Windows-Insider gibt es eine Möglichkeit diese Zeit zu überbrücken.

Da die nächste Preview-Build vermutlich die vorläufige "Final"-Version mit Build-Nummer 10586 sein dürfte, können Nutzer, die nicht warten wollen, ihr Smartphone schon früher auf Windows 10 Mobile aktualisieren, wenn sie bereit sind, dem Insider-Programm beizutreten. Windows 10 Mobile, Windows 10 Phone, Windows 10 für Smartphone Windows 10 Mobile, Windows 10 Phone, Windows 10 für Smartphone Microsoft
Mehr zum Thema: Windows 10 Mobile
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren79
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum

Tipp einsenden