Motorola Moto G Turbo mit 5 Zoll Full-HD-Display & IP67 vorgestellt

Motorola Moto G Turbo, Motorola Moto G Turbo Edition, Moto G Turbo Bildquelle: Motorola
Der Smartphone-Hersteller Motorola hat soeben eine neue Variante seines äußerst erfolgreichen Mittelklasse-Smartphones Motorola Moto G vorgestellt. Das sogenannte Motorola Moto G Turbo Edition kommt mit einem wasserdichten Gehäuse und einem fünf Zoll großen Full-HD-Display zunächst in Süd- und Mittelamerika auf den Markt.
Wie Xataka Mexico berichtet, wird das Motorola Moto G Turbo ab dem 13. November 2015 in Mexiko erhältlich sein, wo das Gerät umgerechnet nur gut 260 Euro kostet. Der Großteil der Hardware stammt den Angaben zufolge vom Moto X Play, das auch in Deutschland zu haben ist. Verpackt ist das Ganze jedoch in einem Moto G-Gehäuse, wobei dies auch bedeutet, dass das neue Modell ebenfalls Wasser abweisend gebaut ist und über eine IP67-Zertifizierung verfügt.

Motorola Moto G Turbo EditionMotorola Moto G Turbo EditionMotorola Moto G Turbo EditionMotorola Moto G Turbo Edition

Das Motorola Moto G Turbo XT1556 wird laut dem vom Hersteller anlässlich seines Launch-Events in Mexiko präsentierten vorläufigen Datenblatt mit einem fünf Zoll großen Display aufwarten, das aber mit einer Full-HD-Auflösung von 1920x1080 Pixel daherkommt.

Siehe auch: Moto G 2015 Test: Das wasserdichte Alleskönner-Smartphone

Unter der Haube steckt hier wie im Moto X Play der Qualcomm Snapdragon 615 mit seinen acht bis zu 1,7 Gigahertz schnellen Rechenkernen. Dessen Adreno 405 GPU ist es auch, die für einen flüssigen Betrieb des Full-HD-Panels sorgen soll. Hinzu kommen zwei Gigabyte Arbeitsspeicher und 16 GB interner Flash-Speicher, die mittels MicroSD-Kartenslot bequem erweitert werden können.

Bei den Kameras handelt es sich jeweils um einen 13-Megapixel-Sensor auf der Rückseite sowie einen 5-MP-Sensor auf der Front, sie bleiben also gegenüber dem "normalen" Moto G anscheinend unverändert. Eine Besonderheit ist, dass Motorola das Moto G Turbo grundsätzlich mit Dual-SIM-Unterstützung ausrüstet - zumindest in der für Südamerika angekündigten Version.

Gefunkt wird hier sowohl mittels N-WLAN als auch über LTE und Bluetooth. Ob auch NFC enthalten ist, ist aktuell noch unklar. Ebenso ist noch offen, wie groß der Akku des neuen Smartphones ausfällt. Sicher ist wiederum, dass das Moto G Turbo Edition mittels des TurboPower-Features schneller geladen werden kann. Als Betriebssystem läuft vorerst noch Android 5.1.1 "Lollipop", angeblich wird es aber ein Update auf Android 6.0 "Marshmallow" geben.

Das Motorola Moto G Turbo Edition kommt in Mexiko ab dem 13. November für 4699 Pesos auf den Markt, was umgerechnet gut 261 Euro entspricht. Motorola Moto G Turbo, Motorola Moto G Turbo Edition, Moto G Turbo Motorola Moto G Turbo, Motorola Moto G Turbo Edition, Moto G Turbo Motorola
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren10
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Tipp einsenden