Sabine Bendiek wird erste Frau an der Spitze von Microsoft Deutschland

Microsoft Corporation, Microsoft Deutschland, Chefin, Sabine Bendiek Bildquelle: Microsoft
Microsoft Deutschland hat eine neue Chefin: Das Redmonder Unternehmen hat heute bekannt gegeben, dass die 49-jährige Sabine Bendiek zur Nachfolgerin des Anfang des Jahres zur Deutschem Telekom zurückgekehrten Christian Illek bestellt wurde. Bendiek löst damit Anfang des nächsten Jahres Interims-Chef Alexander Stüger ab.
Nicht nur in Deutschland wird über den Mangel an weiblichem Führungspersonal diskutiert bzw. wird dieser beklagt. Microsoft Deutschland geht (auch ganz ohne Quote) mit gutem Beispiel voran und hat Sabine Bendiek zur Vorsitzenden der Geschäftsführung der Microsoft Deutschland GmbH ernannt. Bendiek wird die Position Anfang 2016 antreten.
Sabine BendiekSabine Bendiek
Die 49-Jährige übernimmt damit Verantwortung für das Geschäft von Microsoft in Deutschland: Bendiek ist für mehr als 2700 Mitarbeiter verantwortlich sowie das Deutschland-Geschäft des Konzerns mit mehr als 31.500 Microsoft-Partner-Unternehmen.

Erfahrene IT-Managerin

Bendiek kommt von außen zu Microsoft, sie war bisher Vice President und General Manager von EMC Deutschland. Dort war sie für die EMC-Geschäftsaktivitäten im deutschen Markt verantwortlich, im Mittelpunkt stand zuletzt der Umbau des Unternehmens von einem auf Speichersysteme ausgerichteten Geschäftsmodell in einen Anbieter von hybriden Cloud- und Softwarelösungen.

Auch davor war sie im IT-Bereich tätig und verantwortete bei Dell das Small and Medium Business in Deutschland, der Schweiz und Österreich, eine weitere Station war Siemens Nixdorf Information Systems.

Die künftige Microsoft Deutschland-Chefin zu ihrer Bestellung: "Ich freue mich sehr darauf, jetzt zu Microsoft zu stoßen. Das Unternehmen ist hervorragend aufgestellt und in der Lage, Kunden und Partner in sämtlichen Wirtschaftszweigen weltweit dabei zu unterstützen, von den Effekten der digitalen Transformation zu profitieren", so die MIT-Absolventin (Managementwissenschaften) und Betriebswirtin Bendiek.

Weiter sagte sie: "Ich sehe eine überzeugende Strategie, herausragende Produkte und vor allem großartige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Damit verfügt Microsoft über sämtliche Faktoren für den Erfolg. Daher sehe ich den Aufgaben im deutschen Team mit Spannung entgegen." Microsoft Corporation, Microsoft Deutschland, Chefin, Sabine Bendiek Microsoft Corporation, Microsoft Deutschland, Chefin, Sabine Bendiek Microsoft
Mehr zum Thema: Microsoft Corporation
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren0


Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
87,99
Blitzangebot-Preis
76,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 11,99

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Tipp einsenden