Kurzfristig ausverkauft: Riesenandrang auf $2699-teures Surface Book

Surface, Microsoft Surface, Surface Book, Microsoft Surface Book
Das Surface Book ist nicht nur bei den Experten bisher gut angekommen: auch die Nachfrage bei den Kunden scheint unerwartet hoch zu sein. Unerwartet deshalb, weil schon nach rund 72 Stunden der Vorbestellmöglichkeit ausgerechnet das teuerste Surface Book-Modell schon kurzfristig ausverkauft war.
Aktuell muss man 2.699 US-Dollar für das derzeitige Spitzenmodell mit 512GB, Core i7-Prozessor und 16GB Arbeitsspeicher hinlegen - wenn man es denn noch bestellen könnte. Denn zum einen ist das Book zum Marktstart nur über den US Store zu haben, zum anderen ist der Andrang so groß, dass das Gerät immer einmal wieder als ausverkauft angezeigt wird.

Microsoft Surface BookMicrosoft Surface BookMicrosoft Surface BookMicrosoft Surface Book
Microsoft Surface BookMicrosoft Surface BookMicrosoft Surface BookMicrosoft Surface Book

Zunächst "Out of Stock"

Auf der Store-Seite zum Surface Book bei Microsoft USA prangt seit kurzem in regelmässigen Abständen ein "Out of Stock". Das größte Modell war gestern für den offiziellen Start zum 26. Oktober bereits ausverkauft und wäre somit nicht mehr im Oktober ausgeliefert worden.

Heute Morgen hat Microsoft schon wieder etwas nachgelegt. Im Gegensatz zu gestern Abend kann man derzeit das Book auch in der aktuell größten Ausstattungsvariante wieder zum Termin Ende Oktober bestellen. In der Nacht schwankte die Verfügbarkeit noch deutlich - in den sozialen Netzwerken wechselten sich Berichte von "wieder da, wieder weg" ab und das schent auch jetzt am Sonntag so zu sein. Ein "Pre-order now" lässt aktuell immer mal wieder erkennen, dass Lagerbestände da sind oder bis zum angepeilten Termin in rund zwei Wochen da sein werden. Microsoft Surface BookMal da, mal weg - die teuerste Version ist der Renner beim Surface Book (Screenshot 11.10. 10 Uhr)

Preis/Leistung

Nun kann man spekulieren, woran dieses Wechselspiel zwischen "Out of Stock" und "Pre-order now" liegen mag. Klar dürfte sein, dass Microsoft mit dem neuen Surface Book eine große Erwartungshaltung bedient und ein Produkt erschaffen hat, das viele Nutzer zum zücken ihrer Kreditkarte bewegt hat.

Dass es nun ausgerechnet das derzeit teuerste Modell ist, das die Gunst der Kunden anzieht, ist nicht verwunderlich. Selbst Hand anlegen an ein solches Produkt für Speicher-Upgrades oder Prozessor-Boots dürfte schwierig werden, daher sollte man ein ausreichend dimensioniertes Gerät bestellen. Zudem ist das Surface Book im Verhältnis zu anderen Laptops mit Core i7, gefrästem Body und ordentlich Arbeitsspeicher noch günstig zu haben.

Wer es allerdings auf das angekündigte "Überflieger-Gerät" mit 1-Terabyte-Platte abgesehen hat, muss sich noch etwas gedulden. Die 1-Terabyte-Variante wurde zwar angekündigt, aber noch ohne Termin und ohne Preis als weitere Option versprochen.

Erste Erfolgsgeschichte für das neue Book

Microsoft hat wie es aussieht dennoch die Flut an Bestellungen nicht vorhergesehen. Ansonsten hätte man kein Ausverkauft-Zeichen an das neue Produkt angefügten müssen. Ob es nun ein besonders großer Andrang war und man gar nicht so viele Exemplare des teuersten Modell eingeplant hat oder ob Microsoft ganz einfach zu wenig Geräte im Backend des Shop-Systems freigegeben hat, ist ein Rätsel. Klar ist aber, dass sich Microsoft über den Andrang freuen kann. Man darf auf die ersten offiziellen Verkaufs- oder Vorbesteller-Zahlen gespannt sein, die der Konzern sicherlich bald veröffentlichen wird.

Microsoft Surface Book bestellen
  • 13,5 Zoll PixelSense-Touchscreen-Display
  • Windows 10 Pro Betriebssystem
  • Intel Core i5 oder i7 der 6. Generation
  • Surface-Stift im Lieferumfang enthalten
128 GB SSD / Intel Core i5 /  8 GB RAM 1.649 €
256 GB SSD / Intel Core i5 /  8 GB RAM / zusätzliche Nvidia-GPU 2.069 €
256 GB SSD / Intel Core i7 /  8 GB RAM / zusätzliche Nvidia-GPU 2.319 €
512 GB SSD / Intel Core i7 / 16 GB RAM / zusätzliche Nvidia-GPU 2.919 €



Microsoft Surface Book Microsoft Surface Book
Microsoft Surface Book Microsoft Surface Book
Microsoft Surface Book Microsoft Surface Book
Microsoft Surface Book Microsoft Surface Book
Microsoft Surface Book Microsoft Surface Book
Surface, Microsoft Surface, Surface Book, Microsoft Surface Book Surface, Microsoft Surface, Surface Book, Microsoft Surface Book
Mehr zum Thema: Microsoft Surface
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren102
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden