Lumia 550: Windows 10-Smartphone für 139 Euro ab Dezember

Lumia, Windows 10 Smartphone, Lumia 550 Bildquelle: Microsoft
Neben den beiden Flaggschiff-Modellen Lumia 950 und Lumia 950 XL hat Microsoft bei seinem Hardware-Event auch ein neues Budget-Smartphone vorgestellt. Das Lumia 550 soll zum Preis von 139 Euro ab Dezember den günstigen Einstieg in die Windows 10-Welt ermöglichen.

Günstiger Einstieg für Windows 10-Interessierte

Wie schon bei den Modellen Lumia 950 und Lumia 950 XL war auch über das Lumia 550 in den letzten Wochen schon viel durch inoffizielle Quellen bekannt geworden. Bei seinem Hardware-Event hat Microsoft das Gerät für wachsende Märkte und kostenbewusste Nutzer lediglich in einem Nebensatz offiziell enthüllt. Die neuen Informationen: Das 4,7-Zoll-Smartphone wird die Nachfolge von Geräten wie dem Lumia 640 antreten und ab Dezember zum Preis von 139 Euro in den Handel gehen. Microsoft Lumia 550Erstmals offiziell: Die Pressebilder zum Lumia 550 Wie sich beim kurzen Auftritt auf der Microsoft-Bühne zeigt, können Käufer von dem Gerät optisch genau das erwarten, was einmal mehr dank dem bekannten US-Journalisten und -Blogger Evan Blass über Twitter schon in der letzten Woche zu sehen war. Das Lumia 550 wird auf das bekannte Design im robusten Plastik-Look setzen. Microsoft bringt dabei natürlich sein neues Logo auf der Rückseite unter. Farblich haben Kunden die Wahl zwischen einem weißen und einem schwarzen Modell.

Microsoft Lumia 550Microsoft Lumia 550Microsoft Lumia 550Microsoft Lumia 550
Microsoft Lumia 550Microsoft Lumia 550Microsoft Lumia 550Microsoft Lumia 550

Leistungsdaten wie schon erwähnt

Auch wenn Microsoft immer noch nicht alle Fakten zum Lumia 550 genannt hat, gab es zumindest eine Bestätigung von einigen der bisher bekannten Leistungsdaten. So wird das Microsoft-Smartphone über ein 4,7 Zoll-Display verfügen, das eine HD-Auflösung bietet. In Sachen CPU spricht Microsoft nur von dem "neusten Qualcomm Snapdragon Quad-core Prozessor". Nach allen verfügbaren Informationen kommt hier das CPU-Modell Snapdragon 210 MSM8909 zum Einsatz.

Im offiziellen Pressematerial bezeichnet Microsoft das Lumia 550 auch als "günstigstes 4G-LTE-Smartphone, auf dem Windows 10 läuft". Zum Startpreis von 139 Dollar bekommen Kunden ab Dezember also auch ein Modem für den schnellen Mobilfunkstandard geboten. Eine Unterstützung des interessanten Smartphones-Desktop-Features Continuum bringt das kostengünstige Gerät aber nicht mit. Zu den bisher nicht offiziell bestätigten Features des Lumia 550 zählen 8 GB interner Speicher, ein Micro-SD-Kartenslot, Kameras mit 2- und 5-Megapixel-Sensoren und ein Akku mit 1900mAh Kapazität sowie Schnellladefunktion.

Microsoft Lumia im Microsoft Store
Windows 10 Mobile Smartphones
Lumia, Windows 10 Smartphone, Lumia 550 Lumia, Windows 10 Smartphone, Lumia 550 Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren12
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

Tipp einsenden