Xbox One: Alle Controller erhalten Option zur freien Tastenbelegung

Xbox, Controller, Xbox Elite Wireless Controller
Ende des Monats kommt offiziell der Elite Controller für die Xbox One auf den Markt, dieser zeichnet sich auch dadurch aus, dass man die Tasten des Steuergeräts für die Microsoft-Konsole frei belegen kann. Doch Besitzer "normaler" Controller müssen nicht neidisch sein: Auch sie können demnächst die Buttons nach eigenen Vorstellungen "programmieren".

Freie Button-Belegung

Der Xbox One Elite Controller zeichnet sich durch hochwertige Materialien und besondere Widerstandsfähigkeit aus, das sind sicherlich auch die Gründe, warum Gamer sich ein solches (nicht gerade besonders günstiges) Gamepad kaufen werden. Dass sie dabei auch die Tasten per eigener Software frei belegen können ist eine Draufgabe, aber wohl für die wenigsten der eigentliche Kaufgrund für den neuen Controller.

Xbox Elite Wireless ControllerXbox Elite Wireless ControllerXbox Elite Wireless ControllerXbox Elite Wireless Controller

Deshalb werden die Elite-Käufer auch kaum enttäuscht sein oder protestieren, dass die anderen Xbox One-Besitzer das demnächst auch tun können. Denn ein Nutzer fragte auf Twitter die beiden Xbox-Manager Phil Spencer und Mike Ybarra, warum das nur beim Elite unterstützt wird. Denn schließlich gebe es das gleiche "gute" Feature bei der PlayStation 4 als Standard und das ohne zusätzliche Kosten.


Ybarra antwortete auch und hatte eine gute Nachricht, nämlich dass die Funktion "bald" für alle Controller kommen werde. Einen genauen Termin nannte er nicht, aber man kann wohl annehmen, dass es nicht lange nach dem Start des Elite-Pendants geschehen wird.

Xbox One-Cortana für alle: 2016

Eine eher schlechte (aber auch nicht dramatische) Nachricht gab es Ende vergangener Woche hingegen in Sachen Cortana: Denn Xbox-Sprachrohr Larry "Major Nelson" Hryb hat im Rahmen eines Blogbeitrags erwähnt, dass es noch im Herbst eine Cortana-Funktionalität für Windows 10-Preview für die Xbox One ("New Xbox One Experience") geben werde, diese aber erst im nächsten Jahr für alle kommen werde.

Siehe auch: Update für Xbox Beta App für Windows 10, Cortana kommt erst 2016 Xbox, Controller, Xbox Elite Wireless Controller Xbox, Controller, Xbox Elite Wireless Controller
Mehr zum Thema: Xbox One
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren9
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:40 Uhr Prepaid SIM-Karte mit Smart-Option L 2 Monate gratis (keine Vertragsbindung) 200 Min./200 SMS/500 MB Highspeed-Internet 25 Euro für Handynummern-Mitnahme
Prepaid SIM-Karte mit Smart-Option L 2 Monate gratis (keine Vertragsbindung) 200 Min./200 SMS/500 MB Highspeed-Internet 25 Euro für Handynummern-Mitnahme
Original Amazon-Preis
9,90
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
7,92
Ersparnis zu Amazon 20% oder 1,98

Xbox One S, 500 GB im Preisvergleich

Tipp einsenden