Microsoft Edge: Was die Versionsnummern über den Browser verraten

Microsoft, Windows 10, Browser, Edge, Microsoft Edge, Spartan, Spartan Browser, project spartan, Projekt Spartan, Tabs, Vorschau, Microsoft Spartan, Tab, Microsoft Browser
Windows 10 soll laut Microsoft noch lange Zeit als "Windows as a Service" (WaaS) laufen, das bedeutet, dass man das Betriebssystem nicht länger alle drei Jahre neu veröffentlicht, sondern es konstant mit kleineren wie größeren Updates versorgt. Das gilt auch für den Browser von Windows 10, Microsoft Edge.

Microsofts neuer Browser Edge (Project Spartan)Die Edge-Versionsnummern (unten)

"Evergreen-Browser"

Microsoft Edge nennt das Redmonder Unternehmen in einem Blogbeitrag deshalb einen "Evergreen-Browser", für den ebenfalls gilt, dass es keine Versionssprünge nach dem Vorbild von Internet Explorer mehr geben wird. Ausgaben wie IE8, IE9 und IE10 sind damit also Geschichte. Das bedeutet nicht, dass Edge keine Versionsnummern hat, allerdings sind diese nicht mehr ganz so prominent im Markennamen platziert.

Welche Informationen in der (etwas tiefer versteckten) Versionsnummer nun stecken, hat Microsoft nun näher erläutert. Denn es gibt im Wesentlichen zwei relevante Nummern: Jene für EdgeHTML- sowie die eigentliche Edge-Version.

Rendering-Engine

Ersteres bezeichnet künftig die Rendering-Engine, also jene Technologie, die die Basis für den Browser darstellt. In der aktuellsten Insider Preview ist es die 13.10547, die "13" bezeichnet die Engine-Hauptversion, 10547 ist leicht erkennbar die Build-Nummer des Betriebssystems. Die Engine-Versionsnummer wird nur im Zuge der Windows 10-Branches angehoben, also der Hauptausgaben des OS (etwa TH2).

Etwas höher ist die Edge-Versionsnummer, seit der vergangenen Freitag veröffentlichte neusten Windows 10-Preview steht diese bei 21.10547. Diese umschreibt das "Drumherum" des Browsers, also das Interface im Zusammenhang mit Webseiten, Cortana, Reading View oder Web Notes. Kurzum alles, was man zu sehen bekommt.

Derzeit scheint in Build 10547 lediglich die Microsoft Edge-Version auf, demnächst wird man darunter aber eben auch die für EdgeHTML finden, ein Mockup davon hat Microsoft im Blog veröffentlicht. Microsoft, Windows 10, Browser, Edge, Microsoft Edge, Spartan, Spartan Browser, project spartan, Projekt Spartan, Tabs, Vorschau, Microsoft Spartan, Tab, Microsoft Browser Microsoft, Windows 10, Browser, Edge, Microsoft Edge, Spartan, Spartan Browser, project spartan, Projekt Spartan, Tabs, Vorschau, Microsoft Spartan, Tab, Microsoft Browser
Mehr zum Thema: Windows 10
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren5
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

Tipp einsenden