Google bestätigt Event am 29.9.: alle Infos zum neuen Nexus 5 und 6

Android 6.0, Marshmallow, Android M, Android 6.0 "Marshmallow" Bildquelle: Google
Google hat für den 29. September Einladung an die Presse herausgegeben. Das Unternehmen verspricht auf der Einladung "tasty new treats and much s'more". Zu diesem Termin wird die Vorstellung einiger neuer Geräte erwartet, sowie die Verfügbarkeit von Android 6.0 Marshmallow.
In knapp eineinhalb Wochen soll Google nun wie schon länger erwartet sein neues Lineup präsentieren. Was Google dann in San Francisco zeigen wird, wird noch vom Konzern vollkommen im Dunklen gehalten. Aller Wahrscheinlichkeit nach verrät Google endlich den Releasetermin für das nächste mobile Betriebssystem. Während Android 6.0 Marshmallow bereits offiziell angekündigt wurde, sind die anderen Themen des Events noch pure Spekulation. Die Gerüchteküche erwartet die Vorstellung des neuen Nexus 5, wahrscheinlich genannt Nexus 5 X, des neuen Nexus 6 (Nexus 6 P) und der neuen Generation vom Chromecast.

Nexus 5 X

Der Nachfolger des Nexus 5 soll laut den bisherigen Informationen von LG gebaut werden. Im Gegensatz zu den Vorjahren ist zu dem Gerät allerdings noch recht wenig bekannt. In Sachen Geheimhaltung hat es Google dieses Mal ganz gut gemacht. Vor kurzem tauchten nach vielen definitiv gefälschten Bildern dann Fotos eines Dummys auf, bei denen die Öffentlichkeit auch nur getäuscht wurde. Auch alle Infos, die als erste Spezifikationen nachgeliefert wurden, muss man in das Reich der Fantasie verordnen.

Siehe auch: Angebliches Bild des Nexus 5 (2015): Fake eines Fakes eines Fakes
LG Nexus 5 2015Der neueste Leak des Nexus 5... LG Nexus 5 2015...schien den ersten zu bestätigen.

Nexus 6 P

Ganz anders sieht es beim Nachfolger des wenig erfolgreichen Nexus 6 aus. Das Nexus 6 P hat deutliche Spuren im Internet hinterlassen. Bei GeekBench hat sich das von Huawei gefertigte Gerät mit seinem QHD-Panel und einer Pixeldichte von 515ppi genau gezeigt. Das neue Nexus 6 soll demnach über einen Snapdragon 810, einer Qualcomm Adreno 430 und wahrscheinlich 3GB RAM verfügen.

Mehr dazu: Huawei Angler: Die wichtigsten Details zum neuen Nexus 6 Google New ChromecastWas hier zu sehen ist? Gute Frage. Angeblich irgendwas mit Chromecast...

Chromecast 2

Angeblich soll es nicht nur ein Update des bereits erhältlichen Chromcaststicks geben, sondern auch mit Chromecast Audio noch eine eigenständige Neuentwicklung.

Wie die Reduktion auf Audio dabei erkennen lässt, wird das zweite neue Chromecast-Modell vor allem für Musikliebhaber kommen. Chromecast Audio soll unter dem Namen "Hendrix" bei Google entwickelt worden sein. Das angeblich superkleine Gerät dient dazu, Lautsprecher Wlan-fähig zu machen, um sie in ein Netzwerk einzubringen. Es dient als Anschlussstück zwischen der normalen 3,5mm-Klinke und dem Lautsprecher und soll kleiner als ein typischer Klinkenstecker sein. Um das Konzept abzurunden soll Google noch eine Überraschung mitbringen - als Partner soll Spotify mit an Bord sein.

Das Event

Am 29. September wird das Event ab 18 Uhr deutscher Zeit stattfinden. WinFuture wird die neuen Geräte anschließend genau vorstellen. Android 6.0, Marshmallow, Android M, Android 6.0 "Marshmallow" Android 6.0, Marshmallow, Android M, Android 6.0 "Marshmallow" Google
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren26
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden