Windows 10 Mobile Build 10536.1004: Liste der bekannten Probleme

Windows 10 Mobile, Windows 10 Smartphone, Alcatel One Touch Windows 10 Mobile Bildquelle: HDBlog.it
Es war eine schwere Geburt: Windows 10 Mobile Build 10536.1004 wurde mehrfach in den Kreißsaal geschoben, die freudige Nachricht musste allerdings öfters verschoben werden. Nun ist das Kind aber da, doch Mutter Microsoft warnt, dass es noch zu Kinderkrankheiten kommen kann, wie üblich gibt es auch eine Liste mit "Known Issues".
Die "Saga" Build 10536 ist jetzt zu einem vorläufigen Schluss gekommen, die neueste Vorschauversion von Windows 10 Mobile steht nun für alle Vorabtester im Fast Ring bereit. Zuvor wurde sie kurz freigegeben, dann aber wegen eines kapitalen Bugs schnell wieder zurückgezogen. Dieser wurde in Build 10536.1004 behoben, mit kleineren Fehlern müssen Tester aber nach wie vor rechnen.

Kleine und größere Bugs

Wie man in einem Blogbeitrag schreibt, werden beispielsweise nach einem Neustart des Geräts zunächst keine Benachrichtigungen angezeigt. Nachdem man das Phone einmal entsperrt hat, sollte aber alles wie gewohnt funktionieren. In den Einstellungen taucht bei System der Eintrag "zStorage" auf, wer darauf klickt, der bringt die Settings-App zum Absturz.

Windows 10 Mobile Build 10536Windows 10 Mobile Build 10536Windows 10 Mobile Build 10536Windows 10 Mobile Build 10536

Der "Camera"-Upload in Richtung OneDrive funktioniert möglicherweise nicht ordnungsgemäß, hier sollte man sicherstellen, dass man die aktuellste App-Version von OneDrive installiert hat.

Es ist derzeit nicht möglich, von Slow auf Fast Ring zu wechseln. Microsoft schreibt, dass man hier an einem Fix arbeitet. Wer unbedingt jetzt den Release-Kanal wechseln will oder muss, dem bleibt nur der Weg über einen Rollback auf Windows Phone 8.1 und dem nachfolgenden direkten Einstellen des Fast Rings. Das Fehlen von zusätzlichen Sprachen und Keyboards sollte heute im Laufe des Tages behoben sein, so Microsoft in der Nacht auf heute.

Lumia 1020

Ein Bug-"Spezialfall" liegt bei den Lumia 1020-Geräten vor: Hier gibt es derzeit keine vollständig funktionierende Kamera-Anwendung für Windows 10 Mobile. Die Camera-App will man "im Herbst" nachreichen, empfiehlt aber ansonsten einen Rollback auf Windows Phone 8.1. Schließlich haben uns auch noch Leser berichtet, dass man auf einem HTC 8X Build 10536.1004 besser nicht installieren sollte, da es hier zu massiveren Problemen kommen soll, diese machen eine Nutzung des Geräts praktisch unmöglich.

Siehe auch: Windows 10 Mobile Build 10536 jetzt offiziell für Insider-Tester Windows 10 Mobile, Windows 10 Smartphone, Alcatel One Touch Windows 10 Mobile Windows 10 Mobile, Windows 10 Smartphone, Alcatel One Touch Windows 10 Mobile HDBlog.it
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren43
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 06:05 Uhr Drahtlose Wifi HDMI Display-Dongle-Adapter, GGMM V-linker HDMI Streaming Media Player WLAN Dongle Empfänger 1080P Anzeige Support-Spiegel-Funktion für TV und iOS und Android Geräte (5G)
Drahtlose Wifi HDMI Display-Dongle-Adapter, GGMM V-linker HDMI Streaming Media Player WLAN Dongle Empfänger 1080P Anzeige Support-Spiegel-Funktion für TV und iOS und Android Geräte (5G)
Original Amazon-Preis
39,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
30,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 9
Nur bei Amazon erhältlich

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden