Office 2016: Neues Verpackungs-Design; Preise & Termin bestätigt

Office 2016, Office Home and Student 2016, Office Home and Business 2016, Office 2016 Home & Student, Office 2016 Home & Business Bildquelle: Microsoft
Microsoft wird ab dem 22. September wie von uns berichtet mit dem Vertrieb der finalen Ausgabe von Office 2016 beginnen und sein neues Büropaket dann auch in Deutschland auf den Markt bringen. Dank einiger Händler können wir nun nicht nur Preise nennen, sondern auch das neue Packungs-Design zeigen sowie den Verfügbarkeitstermin bestätigen.
Das neue Office wird Microsoft für Privatkunden und kleine Unternehmen wieder in zwei für sie zugeschnittenen Varianten anbieten. Das Design der Verpackung von Office 2016 wurde einmal mehr vereinfacht und entspricht bei den Ausgaben für Windows-PCs nun den Varianten für den Mac, wobei sie sich optisch nur durch eine entsprechende Kennzeichnung am unteren Rand unterscheiden.

Office 2016Office 2016Office 2016Office 2016

Microsoft Office Home and Student 2016 ist für Schüler, Studenten und natürlich Heimanwender gedacht und wird in Form einer für einen einzigen Rechner vorgesehenen Lizenz zum Preis von 149 Euro in den deutschen Handel starten. Dabei sind dann Word, Excel, PowerPoint und OneNote enthalten, dürfen aber nicht kommerziell eingesetzt werden. Die Verpackung informiert sowohl über die Berechtigung zur Nutzung auf einem einzelnen PC und das Verbot der kommerziellen Verwendung.

Siehe auch: Exklusiv: Office 2016 wird am 22. September 2015 veröffentlicht

Microsoft Office Home and Business 2016 ist natürlich für Privatanwender und kleine Unternehmen gedacht und darf deshalb auch für den geschäftlichen Alltag genutzt werden. Der Preis der Version für die Nutzung auf einem einzelnen Windows-PC wird bei 279 Euro liegen, wobei es sich dabei lediglich um eine Preisempfehlung von Seiten Microsofts handelt, die vom Handel sicherlich rasch unterboten wird. In diesem Fall sind Word, Excel, PowerPoint, OneNote und zusätzlich auch Outlook Teil des Pakets.

Jeder Käufer der Retail-Variante von Office 2016, die zunächst wohl nur in Form eines "Code in a Box" erscheint - also eines Produktschlüssels für die entsprechende Download-Version - bekommt grundsätzlich 15 Gigabyte unbegrenzt kostenlosen Speicher bei Microsofts Cloud-Dienst OneDrive, um auf diesem Weg Dokumente ablegen oder mit anderen Nutzern zu teilen. Dies gilt sicherlich auch für die ausschließlich online erworbenen Versionen.

Als Highlights der neuen Version von Office nennt Microsoft die neue Funktion zur Suche nach bestimmten Befehlen oder Funktionen, die intelligente Suche mit Hilfe von Bing direkt aus der Anwendung heraus, die neuen Office-Designs zur Anpassung des Aussehens an die Wünsche des Nutzers, die Kollaboration mit mehreren Anwendern an PowerPoint- und Word-Dokumenten, eine verbesserte Versionsverwaltung, neue Diagrammtypen in Excel und die Möglichkeit zur Erstellung von Prognosen auf Basis von vorhandenen Daten in Excel.

Als Verfügbarkeitstermin nennen die Händler ausdrücklich den 23. September 2015, so dass der von uns aufgrund von internen Angaben von Microsoft genannte 22. September als Launch-Termin noch einmal bestätigt wurde. Office 2016, Office Home and Student 2016, Office Home and Business 2016, Office 2016 Home & Student, Office 2016 Home & Business Office 2016, Office Home and Student 2016, Office Home and Business 2016, Office 2016 Home & Student, Office 2016 Home & Business Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren30
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
tax 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Original Amazon-Preis
12,98
Im Preisvergleich ab
10,95
Blitzangebot-Preis
7,59
Ersparnis zu Amazon 42% oder 5,39

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Tipp einsenden