Apple Watch jetzt in neuen Farben & mit Hermès-Armbändern

Apple, smartwatch, Apple Watch Bildquelle: Apple
Den Start bei Apples traditionellem September-Event machte Apple-Chef Tim Cook mit einem kurzen Update zur Apple Watch. Zahlen zum Verkauf nannte er nicht - hatte aber ein paar interessante Neuheiten mitgebracht. Dazu gehören neue Farben für das Watch-Gehäuse, eine neue Kooperation mit dem französischen Modelabel Hermès und eine Reihe kommender neuer Apps inklusive dem Facebook Messenger.
Die Apple Watch erfreut sich laut Tim Cook großer Beliebtheit - 97 Prozent "Kundenzufriedenheit" seien ein guter Indikator für den geglückten Start von Apples erster Smartwatch. Ein Grund für den Erfolg sind die Apps, die für die Watch bereits von Fremdentwicklern zur Verfügung gestellt werden. Laut Apple-Watch-Chef Jeff Williams sind das mittlerweile über 10.000 Apps, die von Drittanbietern kommen und so Apples smarte Uhr um Funktionalität und nett anzusehenden Extras erweitern.
Apple WatchMit Hermès wurden drei neue Varianten für das Lederarmband der Apple Watch entwickelt. Apple WatchDazu gibt es passend neue Watch-Faces mit dem Hermès-Logo.

Hermès

Spannender ist aber, was Apple an Neuigkeiten für die Watch präsentiert. Da ist zum Einen die Kooperation mit dem französischen Traditionsunternehmen Hermès, das für seine exkluiven Leder-Kreationen bekannt ist. Für Apple hat man drei spezielle Leder-Armbänder für die Apple Watch entwickelt. Passend dazu wird dann auf der Watch dann das Hermès-Logo präsentiert. Preise für die exklusiven Hermès-Bänder wurden noch nicht genannt. Sie werden ab Oktober nur in ausgesuchten Stores erhältlich sein. Apple WatchDie Apple Watch Sport kommt ab sofort mit zwei neuen Alu-Finishes in Gold und Rosegold.

Gold und Rosegold, Product Red

Neuerungen gibt es auch für die Gehäuse-Ausführungen der Watch. Apple wird ab sofort die Apple Watch mit weiteren Gehäusefarben anbieten, wie man sie bereits vom iPhone kennt. Dazu gehört die Apple Watch in Gold, und neu auch in Rosegold, einer weiteren Farbvariante, wie sie Apple auch für das neue iPhone 6s präsentiert. Diese zwei neuen Alu-Finishes werden zum gleichen Preis erhältich sein wie die Apple Sports. Zudem legt Apple nun auch die Watch als "Product Red" auf. Sobald der Apple Store wieder online ist, werden die neuen Farben schon heute bestellbar sein. Gleiches gilt für eine Auswahl an neuen Armbändern.
Apple Watch Apple Watch

Neue Apps und Update für das Betriebssystem

Neue Apps von Drittanbeitern stellte Apple ebenfalls für einen baldigen Start in Aussicht. dazu gehört - für viele Nutzer sicherlich sehr willkommen das zu hören - der Facebook Messsenger. Die App wird als Standalone-App schon bald nutzbar sein, um kurze Nachrichten direkt von der Watch aus zu versenden.

Ab dem 16. September wird zudem das Watch OS 2 erscheinen, zeitgleich mit iOS 9.

iOS 9 Golden Master ist da
Finale Veröffentlichung folgt am 16.9.
Apple, smartwatch, Apple Watch, Apple Smartwatch Apple, smartwatch, Apple Watch, Apple Smartwatch Apple
Mehr zum Thema: Apple
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren17
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

Tipp einsenden