Nexus-Event: Google soll neue Smartphones Ende des Monats zeigen

Google, Nexus, Store Bildquelle: Google
Dieses Jahr wird es aller Wahrscheinlichkeit nach erstmals zwei Smartphones von Google geben, ein eher günstiges kleineres Nexus 5 von LG sowie ein größeres und wohl auch etwas teureres Nexus 6, das wohl Huawei baut. Offizielle Informationen gibt es dazu bislang keine, das könnte sich aber Ende des Monats ändern.

LG und Huawei

Am 29. September soll es einem Bericht von Cnet zufolge ein Google-Event in San Francisco geben, an diesem Dienstag werde der Suchmaschinenkonzern seine neuen Nexus-Modelle enthüllen, berichtet das Technik-Magazin unter Berufung auf die üblichen "mit der Angelegenheit vertrauten Quellen". Diese bestätigen auch, dass die Geräte von LG und Huawei gebaut werden, das ist aber schon lange kein echtes Geheimnis mehr.

Der Event wird sich nicht ausschließlich mit Hardware beschäftigen, sondern mindestens ebenso mit Software, genau genommen mit Android 6.0 "Marshmallow". Das wird Google-Kenner aber natürlich nicht überraschen, denn schließlich ist es auch der eigentliche Zweck von Nexus-Smartphones, als Demonstrationsplattform für Android und speziell neue Versionen zu dienen.

Entwickler-Geräte

Denn die Nexus-Reihe ist für Google kein Geschäft im klassischen Sinn, man lässt die Reihe herstellen, um Entwicklergeräte für sein mobiles Betriebssystem zu haben. Dass die Modellreihe ihre "Entwickler-Exklusivität" eingebüßt hat, ist dem Nexus 4 zu verdanken, das wurde zu einem seinerzeit höchst interessanten Preis angeboten, sodass auch sehr viele Nicht-Developer dazu gegriffen haben.

Diese Strategie setzte man beim Nexus 5 fort, weshalb die Enttäuschung ziemlich groß war, als Google im Vorjahr das alles andere als günstige Nexus 6 präsentiert hat. Dieses Jahr wird es gleich zwei Nexus-Geräte geben und es sieht auch ganz so aus als würde zumindest das kleinere der beiden wieder preislich interessant sein, zumindest lassen die vorab aufgetauchten Gerüchte zu den Spezifikationen darauf schließen.

Siehe auch: Nexus 5 (2015) - Sub-Flaggschiff-Specs deuten auf günstiges Gerät hin Google, Nexus, Store Google, Nexus, Store Google
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren17
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!
Einloggen

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:30 Uhr VicTsing Bluetooth 4.0/2.4G Wireless Maus(mit 5 verstellbare DPI bis zu 2400 DPI) , Kabellose bimodal Mouse mit 6 Taste, drahtlose Bluetooth Maus für PC, Laptop, Mac, iPad und Android OS-DunkelVicTsing Bluetooth 4.0/2.4G Wireless Maus(mit 5 verstellbare DPI bis zu 2400 DPI) , Kabellose bimodal Mouse mit 6 Taste, drahtlose Bluetooth Maus für PC, Laptop, Mac, iPad und Android OS-Dunkel
Original Amazon-Preis
14,99
Im Preisvergleich ab
14,99
Blitzangebot-Preis
12,74
Ersparnis zu Amazon 15% oder 2,25
Im WinFuture Preisvergleich

Tipp einsenden