Windows 10 Mobile Build 10512 zeigt sich auf Leak aus China

Microsoft, Windows 10, Windows Phone, Windows 10 Mobile, Windows Phone 10, Windows Mobile 10, Emulator, Windows 10 Mobile Build 10166, Build 10166 Bildquelle: WindowsPhoneApps
Und was ist eigentlich mit Windows 10 Mobile? Das ist die Frage, die nun immer lauter erschallt, denn die Veröffentlichung der Desktop- und Tablet-Version von Windows 10 liegt mittlerweile fast zwei Wochen zurück und schön langsam sollte es einen neuen mobilen Build geben. Und langsam tut sich was, denn in China ist ein Hinweis auf Build 10512 aufgetaucht.

Windows 10 Mobile Build 10512Build 10512: Nicht viel zu sehen
Vor recht genau einem Monat hat das Redmonder Unternehmen mit Build 10166 die letzte offizielle Ausgabe von Windows 10 Mobile an Insider freigegeben. In der Zwischenzeit waren alle Augen auf Windows 10 und dessen Veröffentlichung gerichtet, sicherlich wollte auch Microsoft den Launch abwarten - auch wenn man angekündigt hat, dass man sich intern ab etwa Mitte Juli voll und ganz auf die mobile Variante konzentrieren wird.

Nun scheint aber wieder Bewegung in die Sache zu kommen, wenn auch inoffiziell und über einen Leak aus China: Denn wie WMPoweruser unter Berufung auf die chinesische und auch als recht zuverlässig geltende Seite ITHome berichtet, ist eine Aufnahme eines angeblichen Build 10512 aufgetaucht. Genauer gesagt handelt es sich hierbei um einen Installationsbildschirm, auf dem diese Versionsnummer zu sehen ist. Das ist aber auch schon alles, was danach kommt, ist nicht bekannt.

Windows 10 Mobile Build 10166Windows 10 Mobile Build 10166Windows 10 Mobile Build 10166Windows 10 Mobile Build 10166

Versionssprung

Der Versionssprung von 10166 (bzw. 10240) auf 10512 ist nicht überraschend bzw. sollte man da nicht allzu viel hineininterpretieren: Denn es ist sehr gut möglich, dass Microsoft hier einfach einen "Abstand" in den Versionsnummern schafft, um Windows 10 von Windows 10 Mobile besser abzugrenzen.

Der aktuellste Build von Windows 10 ist bekanntlich die Quasi-RTM mit der Nummer 10240, diese Version ist zuletzt auch von Windows 10 Mobile inoffiziell ins Netz gelangt. Laut Gabriel Aul wurde der mobile Build 10240 nicht veröffentlicht, da er einen schwerwiegenden "Blocking Bug" habe.

Siehe auch: Windows 10 Mobile Build 10240 aufgetaucht, hat aber schweren Bug Microsoft, Windows 10, Windows Phone, Windows 10 Mobile, Windows Phone 10, Windows Mobile 10, Emulator, Windows 10 Mobile Build 10166, Build 10166 Microsoft, Windows 10, Windows Phone, Windows 10 Mobile, Windows Phone 10, Windows Mobile 10, Emulator, Windows 10 Mobile Build 10166, Build 10166 WindowsPhoneApps
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren17
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:15 Uhr Microsoft Office 365 Home 5PCs/MACs - 1 Jahresabonnement - multilingual (Product Key Card ohne Datenträger) + WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Microsoft Office 365 Home 5PCs/MACs - 1 Jahresabonnement - multilingual (Product Key Card ohne Datenträger) + WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Original Amazon-Preis
97,98
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
79,98
Ersparnis zu Amazon 18% oder 18
Nur bei Amazon erhältlich

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

Tipp einsenden