WoW: Blizzard vermeldet neunjährigen Abonnenten-Tiefststand

Mmorpg, Videospiel, World of Warcraft, Wow Bildquelle: Blizzard
MMORPG-Dauerbrenner World of Warcraft operiert schon seit Jahren nach dem Motto "Totgesagte leben länger", nach fast elf Jahren hat WoW nach wie vor Abonnenten-Zahlen, von denen andere nur träumen können. Und dennoch: So wenige regelmäßig zahlende Kunden wie aktuell hatte Blizzard seit neun Jahren nicht mehr.
Es ist und bleibt Jammern auf hohem Niveau, denn die nun von Activision-Blizzard bekannt gegebenen Abo-Zahlen (via Eurogamer) sind nach wie vor um ein Vielfaches höher als es bei anderen Online-Spielen je der Fall war. Allerdings sind die 5,6 Millionen Abonnenten von Ende Juni ein neunjähriger Negativrekord, zuletzt hatte man 2005 eine derartige Kundenzahl - damals war das Spiel aber am Anfang seines weltweiten Siegeszugs.

Der weitere Ablauf ist ebenfalls bekannt: Bald wird es zahlreiche Nachrufe auf WoW geben, so mancher wird diesen Tiefststand als Zeichen dafür werten, dass das Massively Multiplayer Online Role-Playing Game (MMORPG) am Sterben ist.


Doch auch der Rest ist mittlerweile bestens bekannt: Blizzard stellt eine neue Erweiterung vor und kurz nach deren Start schnellen die Abo-Zahlen wieder nach oben, was natürlich in erster Linie Rückkehrern, die neugierig auf die neuen Inhalte sind, zu verdanken ist. Und das wird auch demnächst wieder der Fall sein, denn morgen wird Blizzard im Rahmen der Gamescom die sechste Erweiterung vorstellen. Ab 18 Uhr wird es einen speziellen WoW-Livestream geben, Leaks im Vorfeld zufolge wird die nächste Extension den Titel "The Dark Prophet" tragen.

World of Warcraft 2?

Und dennoch: Es ist kaum zu leugnen, dass das Ende 2004 erstmals veröffentlichte Spiel (Europa-Start folgte Anfang 2005) seine besten Jahre schon hinter sich hat, vor allem grafisch ist dem Titel das hohe Alter schon klar anzusehen. Über ein World of Warcraft 2 "denkt" Blizzard seit einer Weile nach, zu konkreten Arbeiten ist bislang aber nichts bekannt.

Siehe auch: WoW - Sechste Erweiterung wird auf der Gamescom enthüllt Mmorpg, Videospiel, World of Warcraft, Wow Mmorpg, Videospiel, World of Warcraft, Wow Blizzard
Mehr zum Thema: World of Warcraft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren44
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

60 Tage Game Time Card im Preis-Check

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden