Star Wars Battlefront: Neuer Deathmatch-Modus "Blast" vorgestellt

Star Wars, Star Wars Battlefront, Deathmatch, blast, Blast Modus Bildquelle: EA
Entwickler Dice und Publisher Electronic Arts haben Details zu einem neuen Spielemodus für Star Wars Battlefront veröffentlicht. Beim "Blast-Mode" handelt es sich um ein klassisches Deathmatch, bei dem zwei Teams auf engem Raum in schnellen Runden gegeneinander antreten.

Das Star Wars Deathmatch

In regelmäßigen Abständen geben EA und Dice neue Details zu Star Wars Battlefront bekannt. Wie bereits angekündigt worden war, wurden jetzt Informationen zu einem weiteren Spielmodus enthüllt: Wie die Entwickler in dem offiziellen Beitrag schreiben, können Spieler, die nach einem "klassischen, herausfordernden Spielemodus im Star Wars Universum" Ausschau halten, nach dem Erscheinen des Spiels am besten zum "Blast Modus" greifen - hinter diesem Namen verbirgt sich der "Star Wars Battlefront Team Deathmatch Mode", bei dem Rebellen gegen imperiale Truppen antreten müssen. Star Wars: BattlefrontSpielspaß auf engem Raum: der Blast-Modus Die Teams setzen sich dabei jeweils aus zehn Spielern zusammen und verfolgen immer ein Ziel: Die meisten Abschüsse für die eigene Seite zu erzielen. Gewinner wird, wer in zehn Minuten die meisten Treffer für seine Seite verbuchen kann oder vor dem Ablauf der Zeit hundert Abschüsse erreicht. Diese Spielregeln sollen dafür sorgen, dass der Blast Modus "bis zum letzten Kill direkt, ansteckend und aufregend" bleibt.


Von Tatooine bis Hoth

Zum actionreichen Gameplay sollen außerdem Level beitragen, die weniger großräumig ausfallen als in anderen Battlefront-Spielmodi. Die Entwickler betonten aber, dass es sich hier nicht einfach um kleine Abschnitte von großen Karten handelt. Vielmehr seien die Karten speziell für den Modus entwickelt worden. "Sagen wir, ihr habt gerade den Walker Assault Mode auf Hoth gespielt und wechselt zu Blast, ebenfalls auf Hoth. Dank Variationen in der Beleuchtung und Tageszeit, werdet ihr definitiv einen Unterschied sehen", so Lead Level Designer Dennis Brännvall.

Wie der Entwickler weiter ausführt, können Spieler von "Blast" damit rechnen, auf den Planeten Endor und Sollust in Kämpfe in Innenräumen verwickelt zu werden. Auf Tatooine treten die Teams in einem engen "staubigen Canyon" gegeneinander an während auf Hoth natürlich eine Eishöhle als Schauplatz dient. Da es im Battle-Mode keine Fahrzeuge oder Helden gibt, ist für den Sieg laut den Entwicklern vor allem die richtige Wahl der Waffen entscheidend. Zu guter Letzt sollen über die Karte verteilte Waffenlager für weitere Dynamik sorgen. Auch Blast wird ab dem Release am 17. November zur Verfügung stehen.

Star Wars: BattlefrontStar Wars: BattlefrontStar Wars: BattlefrontStar Wars: Battlefront

Star Wars, Star Wars Battlefront, Deathmatch, blast, Blast Modus Star Wars, Star Wars Battlefront, Deathmatch, blast, Blast Modus EA
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren1
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:30 Uhr Die Geschenk Idee : '50 Kinderfilme' ( Ideal zu Weihnachten - Ostern - Geburtstag ) [8 DVDs - 9 Disc´s]
Die Geschenk Idee : '50 Kinderfilme' ( Ideal zu Weihnachten - Ostern - Geburtstag ) [8 DVDs - 9 Disc´s]
Original Amazon-Preis
29,00
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
17,97
Ersparnis zu Amazon 38% oder 11,03
Nur bei Amazon erhältlich

Video-Empfehlungen

Tipp einsenden