Windows 10 Mobile: Der Funktionsumfang ist weitgehend fertig

Microsoft, Windows 10, Windows Phone, Windows 10 Mobile, Windows Phone 10, Windows Mobile 10, Emulator, Windows 10 Mobile Build 10166, Build 10166 Bildquelle: WindowsPhoneApps
Windows 10 ist seit gestern offiziell verfügbar, das gilt aber nur für die Version für Desktops und Tablets. Als nächstes steht die Arbeit an der mobilen Variante an und laut Microsoft-Manager Joe Belfiore ist diese auch bereits "fertig", jedenfalls was den (Haupt-)Funktionsumfang betrifft. Für Microsoft geht es in den kommenden Wochen ums Polieren sowie um Tweaks und Korrekturen.

"Feature complete"

Belfiore sagte das in einem Hintergrundartikel von The Verge, der sich mit der Entstehung des neuen Betriebssystems beschäftigt. Der Beitrag ist aber nur eine Art Zwischenfazit, denn für Mobilgeräte sowie die Xbox One wird Windows 10 noch nachgereicht.

Und zur Smartphone-Variante meinte der Microsoft-Manager eben, dass diese "weitgehend Feature-fertig" sei. Man werde aber weiterhin daran arbeiten und den Feinschliff vornehmen. Eine komplette "Funktionssperre" bedeutet das laut Belfiore aber nicht, man werde auch im Endspurt der Entwicklung noch das eine oder andere hinzufügen. Aber im Wesentlichen "steht" Windows 10 Mobile bereits.

Windows 10 Mobile Build 10166Windows 10 Mobile Build 10166Windows 10 Mobile Build 10166Windows 10 Mobile Build 10166
Windows 10 Mobile Build 10166Windows 10 Mobile Build 10166Windows 10 Mobile Build 10166Windows 10 Mobile Build 10166

Eine konkrete Build-Nummer nannte er nicht, es ist also nicht klar, ob das bedeutet, dass es hinsichtlich Windows 10 Mobile bei den Funktionen von Build 10166 bleiben wird oder ob Belfiore sich auf eine noch unveröffentlichte Version bezieht.

Microsoft hat Windows 10 Mobile Build 10166 vor etwa drei Wochen veröffentlicht, inzwischen steht diese Version auch im Slow Ring zum Download bereit. Wann das Redmonder Unternehmen die nächste öffentliche Ausgabe des mobilen Betriebssystems veröffentlichen wird, ist derzeit nicht bekannt.

Ebenfalls nicht genau bekannt ist, wann Windows 10 Mobile offiziell starten wird. Es wird aber sicherlich im Herbst soweit sein, der genaue Zeitpunkt ist aber unklar. Gestern hat ein südafrikanischer Microsoft-Manager den November als Release-Zeitraum genannt, ob das für alle Regionen gilt, ist aber die Frage.

Siehe auch: Windows 10 Mobile - Microsoft-Manager nennt November-Release Microsoft, Windows 10, Windows Phone, Windows 10 Mobile, Windows Phone 10, Windows Mobile 10, Emulator, Windows 10 Mobile Build 10166, Build 10166 Microsoft, Windows 10, Windows Phone, Windows 10 Mobile, Windows Phone 10, Windows Mobile 10, Emulator, Windows 10 Mobile Build 10166, Build 10166 WindowsPhoneApps
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren48
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:30 Uhr Blade Phone
Blade Phone
Original Amazon-Preis
229,00
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
183,20
Ersparnis zu Amazon 20% oder 45,80

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden