Microsoft Garage stellt "In-and-out-Email"-App Send vor

Microsoft, Microsoft Garage, Send Bildquelle: Microsoft
Microsoft verbindet ab sofort mit einer neuen App aus dem Entwicklungsstudio Microsoft Garage die Vorzüge von Email mit denen eines Chats. Der zunächst unter dem Namen "Flow" entwickelte neue Client wurde nun heute als "Send-App" herausgegeben. Zunächst gibt es die App allerdings nur für iOS in den USA und in Kanada.
Weitere Länder und weitere Betriebssysteme werden noch folgen, daran wird bereits gearbeitet. Wie das Garage-Team bekannt gibt, will man auch an den Vorraussetzungen für Send noch arbeiten: aktuell läuft Send nämlich nur in Verbindung mit einem Office 365 Business-Account oder einem Schul- oder Studenten-Konto. Vielleicht können schon bald alle Office-365-Nutzer Send verwenden. Microsoft App "Send" für iOS

Schnelles Versenden von kurzen Nachrichten

Send funktioniert ähnlich wie Instant Messaging und erinnert weniger an die klassische Email. "In-and-out Email" nennt Microsoft das neue Prinzip des schnellen Versendens kurzer Nachrichten. Es fehlen Betreffzeilen und Signaturen, was zumindest in Deutschland Send übrigens zu einem rechtlichen Problem machen könnte, wenn Firmenmitarbeiter über die App Nachrichten ohne eine klassische Signatur versenden.

Microsoft App "Send" für iOSMicrosoft App "Send" für iOSMicrosoft App "Send" für iOSMicrosoft App "Send" für iOS

Mehr dazu: Flow: Microsoft bringt neuen Handy-Messenger auf E-Mail-Basis

Auch Anreden und Grußformeln soll man bei Send einfach weglassen - so wie man es eben auch in einem Chat oder beim IM tun würde. Den Vorteil gegenüber dem klassischen Chat oder der Email sehen die Entwickler vor allem in der einfachen Verfügbarkeit ohne weitere Kontaktdaten von Teammitgliedern wie Usernamen, Telefonnummern etc. Außer der für Office 365 hinterlegten Mailadresse benötigt man nichts weiter, um zum Beispiel gleich einmal mit fünf Kollegen kurz eine Deadline zu besprechen oder sich auszutauschen.

Die Nachrichten werden wie klassische Mails archiviert und können im Verlauf angesehen werden. Sie werden mit Outlook synchronisiert.

Verfügbarkeit

Send ist kostenlos. Die App gibt es für iOS aktuell nur im App Store USA und Kanada (iTunes-Link). Versionen für Android und Windows Phone sollen schon bald folgen, ein weltweiter Launch ist geplant.

Siehe auch: Nicht nur Flow: Microsoft arbeitet an ganzer Reihe neuer Anwendungen Microsoft, Microsoft Garage, Send Microsoft, Microsoft Garage, Send Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren24
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 07:45 Uhr Samsung 40 Zoll Curved Fernseher (Full HD, Triple Tuner, Smart TV)
Samsung 40 Zoll Curved Fernseher (Full HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
435,00
Im Preisvergleich ab
424,90
Blitzangebot-Preis
379,00
Ersparnis zu Amazon 13% oder 56

Tipp einsenden