iPod-Modellwechsel kündigt sich mit schlechter Verfügbarkeit an

Apple, iOS, iPod touch Bildquelle: Apple
Schon morgen könnte Apple mit einem typischen "Dienstags-Update" neue iPods in den Handel bringen. Der 14. Juli wird als heißer Kandidat für den Launch neuer Modelle in neuen Farben gehandelt - passend dazu steigen jetzt auch die Lieferzeiten für iPods, zumindest in den USA.
Im Vorfeld von Produkt-Upgrades ist das nichts außergewöhnliches und bei Apple immer ein wichtiges Signal, dass ein Update bevorstehen könnte: Die Lieferzeiten der Produkte steigen aus unerfindlichem Grund. Bei den iPods ist das nun zumindest für den iPod touch der Fall. Die Lieferzeiten sind im US Online-Store sowie in Kanada von "lieferbar sofort" auf bis zu "Lieferzeit zehn Tage" gesprungen. Eine andere plausible Erklärung außer dem bevorstehenden Update gibt es nicht, andere Zeichen für ein zeitnah herauskommendes neuen Modell dagegen schon. iPod Nano & iPod Touch2012 gab es zuletzt ein grundlegendes Update für den touch - danach wurden nur noch kleine Änderungen vorgenommen. Es ist an der Zeit für Neuerungen. Wie es heißt, plant Apple in diesem Jahr endlich wieder einmal ein grundlegendes Refresh der iPod-Familie mit dem shuffle, nano und touch.

Für den iPod touch sollen dann neue Farben das Sortiment bereichern: Wie bereits vor einigen Tagen von einer französischen Newsseite im Code von iTunes entdeckt, plant Apple neue iPods mit der internen Vergabenummer N102 herauszugeben. Diese neuen Modelle erhalten zum einen die Technologie aus dem iPhone 5s, wozu ein 64-Bit-Prozessor gehört. Zum anderen gibt es mit "Hot Pink", "Gold" und "Deep Blue" neue Farben für den iPod touch. Angelehnt werden die neuen iPod-Farben an das aktuelle Apple-Sortiment mit den vielen Möglichkeiten der Apple Watch und den neuen, auch in Gold und Spacegrau erhältlichen MacBooks.

Neuerungen für den Rest der iPod-Familie

Die neuen Farben könnte es dann vielleicht auch für die kleinen iPod shuffle und den nano geben.

Deren neue internen Bezeichnungen sind ebenfalls bereits durchgesickert: für den iPod shuffle ist es N12D, für den iPod nano N31A. Die beiden kleineren und einfacheren iPod-Modelle sollen technisch nicht viel weiterentwickelt worden sein, auch an der grundlegenden Optik an sich soll Apple keine Änderungen planen.



Mehr dazu: Apple Music: Jetzt droht auch noch ein Wettbewerbs-Verfahren Apple, iOS, iPod touch Apple, iOS, iPod touch Apple
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren80
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:00 Uhr LUOOV Mifree Q8 Smartwatch Wasserdicht Handgelenk Sportuhren für IOS und Android iphone 5c 6s und Huawei Samsung Edge-LG Smartphone(Klettern / Wandern / Laufen / Walking / Camping) []
LUOOV Mifree Q8 Smartwatch Wasserdicht Handgelenk Sportuhren für IOS und Android iphone 5c 6s und Huawei Samsung Edge-LG Smartphone(Klettern / Wandern / Laufen / Walking / Camping) []
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
55,44
Ersparnis zu Amazon 37% oder 32,55
Nur bei Amazon erhältlich

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden