Windows 10 Mobile: Build 10162 per Screenshots durchgesickert

Microsoft, Windows 10, Windows Phone, Windows 10 Mobile, Windows 10 Technical Preview, Windows Technical Preview, Windows Phone 10, Windows Mobile, Technical Preview, Windows Mobile 10, Build 10162, Windows 10 Mobile Build 10162 Bildquelle: Windowsmania
Der Build mit der Nummer 10162 wird Windows Insidern bekannt vorkommen, es ist natürlich die derzeit aktuellste öffentlich verfügbare Desktop-Version des nächsten Betriebssystems von Microsoft. Mobil hat Microsoft mittlerweile gleichgezogen, jedenfalls inoffiziell, da nun Screenshots aus diesem Build durchgesickert sind.
Quelle der Bilder ist das inzwischen bestens bekannte polnische Forum WindowsMania.pl, dort sind bereits in Vergangenheit zahlreiche Aufnahmen von Vorabversionen von Windows 10 Mobile veröffentlicht worden. Build 10162 zeigt allerdings keine dramatischen Änderungen, WMPoweruser spricht von "minor changes", eine davon betrifft die Live Tile des Stores, die Kachel ist nun in der Lage "Featured Apps" anzuzeigen.

Mit an Bord sind ebenfalls ein neues Hintergrundbild sowie ein verbessertes Akku-Symbol, letzteres ist wesentlich größer und besser erkennbarer. Außerdem kann nun eingestellt werden, dass bei der Berührung eines Bildschirms ein Punkt erscheint.

Windows 10 Mobile Build 10162Windows 10 Mobile Build 10162Windows 10 Mobile Build 10162Windows 10 Mobile Build 10162
Windows 10 Mobile Build 10162Windows 10 Mobile Build 10162Windows 10 Mobile Build 10162Windows 10 Mobile Build 10162

Build 10159 wird für Fast Ring vorbereitet

Im WindowsMania-Forum heißt es übrigens, dass das Redmonder Unternehmen derzeit Build 10159 für eine Veröffentlichung im Fast Ring vorbereitet oder besser gesagt testet. Zuletzt sind Bilder von Build 10158 (Emulator sowie auf einem Lumia) aufgetaucht, Microsoft ist aber in Bezug auf den Release einen Build-Schritt weiter.

Und langsam wird es auch Zeit, dass die Redmonder wieder eine neue Preview-Fassung zur Verfügung stellen: Denn erst gestern wurde Build 10149 für den Slow Ring freigegeben. Das bedeutet zwar nicht, dass die Versionsnummer als "stabil" oder gar fehlerfrei bezeichnet werden kann, signalisiert aber, dass der schnelle Kanal, also der Fast Ring, bereit für eine neue Testversion ist. Wann diese kommt, hat Windows Insider-Chef Gabriel Aul aber bisher nicht verraten.

Siehe auch: Windows 10 Mobile: Build 10158 zeigt sich nun auch auf einem Lumia Microsoft, Windows 10, Windows Phone, Windows 10 Mobile, Windows 10 Technical Preview, Windows Technical Preview, Windows Phone 10, Windows Mobile, Technical Preview, Windows Mobile 10, Build 10162, Windows 10 Mobile Build 10162 Microsoft, Windows 10, Windows Phone, Windows 10 Mobile, Windows 10 Technical Preview, Windows Technical Preview, Windows Phone 10, Windows Mobile, Technical Preview, Windows Mobile 10, Build 10162, Windows 10 Mobile Build 10162 Windowsmania
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren7
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Symantec Norton Security Deluxe (5 Geräte) mit Norton Utilities 16.0 Bundle
Symantec Norton Security Deluxe (5 Geräte) mit Norton Utilities 16.0 Bundle
Original Amazon-Preis
29,30
Im Preisvergleich ab
29,30
Blitzangebot-Preis
23,99
Ersparnis zu Amazon 18% oder 5,31

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

Tipp einsenden