Neue Details: Google Glass Enterprise Edition mit schneller Atom-CPU

Google, Cyberbrille, Augmented Reality, Google Glass, Project Glass, Glass, Videobrille Bildquelle: Google
Nach der "Explorer Edition" soll Google nun die zweite Generation der Datenbrille Google Glass "Enterprise Edition" genannt haben. Das geht aus neuen Informationen hervor, die das News-Blog 9to5Google vorliegen hat.
Demnach sind die wenigen Details, die kürzlich über eine Veröffentlichung der US-Zulassungsbehörde FCC bekannt geworden sind, noch längst nicht alles, was die Blogger zur neuen Cyberbrille zusammengetragen haben. Bislang hatte man nur deutliche Hinweise auf eine bevorstehende Neuauflage von Google Glass.

Mehr dazu: Nummer 2 lebt: Hinweise auf Google Glass bei US-Behörde aufgetaucht

Google GlassGoogle GlassGoogle GlassGoogle Glass
Google GlassGoogle GlassGoogle GlassGoogle Glass

Die technischen Spezifikationen liefert 9to5Google nun nach: Die aktualisierte Google Glass soll ein größeres Prism-Display erhalten, einen Atom-Prozessor anstelle der bisher genutzten, aber weniger leistungsfähigen CPU von Texas Instruments nutzen und daher deutlich schneller sein. Der Geschwindigkeitszuwachs soll sowohl die Eingabeverarbeitung als auch die Verbindung mit Android Wear-Smartwatches betreffen. Google soll einen Fokus auf das bessere Zusammenspiel mit Brille und Watch sowie Smartphones gelegt haben.

Leistungsstärker

Das größere Display und die leistungsstärkere CPU benötigen allerdings auch mehr Strom. Daher hat die Google Glass II einen größeren, leistungsstärkeren Akku. Sollten sich diese Informationen so bestätigen, hätte Google wirklich an vielen Ecken und Kanten der Brille gearbeitet, und einige der bisher so bemängelten Punkte verbessert.

Zur Namensnennung weiß 9to5Google ebenfalls zu berichten. Während die erste Generation noch Explorer Edition, also Entdecker-Edition, genannt wurde, soll Version 2 mit dem Namen Enterprise Edition den gewachsenen Leistungsanspruch verdeutlichen. Zielpublikum ist die Businesswelt; Unternehmer, Manager und Co.

Mehr dazu: Ray Ban-Hersteller arbeitet an günstiger Google Glass, Start 2016 Google, Cyberbrille, Augmented Reality, Google Glass, Project Glass, Glass, Videobrille Google, Cyberbrille, Augmented Reality, Google Glass, Project Glass, Glass, Videobrille Google
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren24
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 13:00 Uhr LUOOV Mifree Q8 Smartwatch Wasserdicht Handgelenk Sportuhren für IOS und Android iphone 5c 6s und Huawei Samsung Edge-LG Smartphone(Klettern / Wandern / Laufen / Walking / Camping) []
LUOOV Mifree Q8 Smartwatch Wasserdicht Handgelenk Sportuhren für IOS und Android iphone 5c 6s und Huawei Samsung Edge-LG Smartphone(Klettern / Wandern / Laufen / Walking / Camping) []
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
55,44
Ersparnis zu Amazon 37% oder 32,55
Nur bei Amazon erhältlich

Tipp einsenden