Windows 10 Build 10154: Screenshots zeigen fast finales Design

Windows 10, Windows 10 Build 10154, Windows 10 Insider Preview Build 10154 Bildquelle: WZor
Es geht mal wieder in eine neue Runde: aus Russland gelangen derzeit reihenweise Screenshots einer jüngst an Partner ausgelieferten neuen Vorabversion von Windows 10 ins Internet. Die neue Build 10154 wird noch immer als Insider Preview gekennzeichnet, dürfte aber eine der letzten Ausgaben vor dem Release To Manufacturing sein.
Der russische Leak-Spezialist WZor hat jetzt diverse Screenshots der neuen Windows 10 Insider Preview Build 10154 veröffentlicht. Diese Version wurde vor kurzem an Partner von Microsoft verteilt und könnte recht zeitnah auch wieder aus inoffiziellen Quellen an die Öffentlichkeit gelangen. Sie bringt erneut eine Menge kleinerer Verbesserungen mit, die für ein immer vollständigeres Bild von Windows 10 sorgen.

Windows 10 Build 10154Windows 10 Build 10154Windows 10 Build 10154Windows 10 Build 10154
Windows 10 Build 10154Windows 10 Build 10154Windows 10 Build 10154Windows 10 Build 10154
Windows 10 Build 10154Windows 10 Build 10154Windows 10 Build 10154Windows 10 Build 10154

Auch einige bisher nicht funktionstüchtige Anwendungen sind in der neuesten Build nun enthalten, darunter auch die Phone Companion App, die mit Windows-, Android- und Apple-Smartphones kompatibel ist und den Zugriff auf die darauf gespeicherten Inhalte vereinfachen soll.

Microsoft hat außerdem wieder in Sachen Design nachgebessert und einige weitere neue Icons eingeführt, die deutlich moderner wirken als bisher. Zusätzlich halten auch die vermutlich für die finale Version geplanten Hintergrundbilder nach und nach Einzug, auch wenn das heute präsentierte "Hero"-Wallpaper derzeit noch fehlt. In der Taskleiste sind nun die Jump-Lists in einem neuen Design zu sehen, das deutlich aufgeräumter wirkt.

Der Startscreen wird nun ab Werk in einige vordefinierte Kategorien unterteilt, die die Überschrift "Life at a glance" (Leben auf einen Blick) und "Play and explore" tragen. Die mitgelieferten Apps wie Kalender, Mail, Microsoft Edge, Fotos, Cortana, Phone, Companion, Wetter, OneNote und der Windows Store landen im ersten Bereich, während Musik, Xbox, Filme & Fernsehen, die mitgelieferten Spiele und die restlichen MSN-Apps in der zweiten Kategorie Platz finden.

Die Microsoft-eigene Musik-App wurde noch einmal aufgefrischt, genauso wie der Windows Store, so dass beide Apps nun in einem einheitlichen, durchaus ansprechenden Design daherkommen. Dass das Ganze noch nicht fertig ist, ist auch daran zu erkennen, dass bei der hier gezeigten Windows 10 Home-Version ein Upgrade auf Windows 10 Pro im Store für einen symbolischen Dollar angeboten wird.

Download
Das neue Windows 10 Hintergrundbild in HD

Windows 10, Windows 10 Build 10154, Windows 10 Insider Preview Build 10154 Windows 10, Windows 10 Build 10154, Windows 10 Insider Preview Build 10154 WZor
Mehr zum Thema: Windows 10
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren133
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 16:00 Uhr Samsung 40 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Samsung 40 Zoll Fernseher (Ultra HD, Triple Tuner, Smart TV)
Original Amazon-Preis
579,99
Im Preisvergleich ab
539,00
Blitzangebot-Preis
519,99
Ersparnis zu Amazon 10% oder 60

Windows 10 Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden