Qi-Standard wird stärker: Smartphones schneller drahtlos laden

Smartphone, Windows Phone 8, PureView, Nokia Lumia 920, Qi Bildquelle: Nokia
Wireless-Charging wird leistungsstärker. Das hinter dem Qi-Standard stehende Wireless Power Consortium (WPC) aus diversen großen Elektronikherstellern hat nun bekanntgegeben, dass entsprechend ausgestattete Ladegeräte bald deutlich mehr Power bieten und damit Smartphones schneller laden werden.
Wie das Wireless Charging Consortium in einer Pressemitteilung verlauten ließ, sieht die neueste Ausgabe der Qi-Spezifikationen vor, bis zu 15 Watt drahtlos an Smartphones zu übertragen. Dadurch soll natürlich der Ladevorgang der Geräte verkürzt werden, was bei den immer größer werdenden Akkus durchaus einen erheblichen Vorteil darstellt.

Schon jetzt bieten einige Smartphone-Hersteller die Möglichkeit, ihre Geräte mittels Schnellladefunktion zum Beispiel innerhalb 30 Minuten auf 60 Prozent der Akkukapazität zu bringen. Mit der neuen Qi-Spezifikation wird es nun möglich sein, diese Lade-Geschwindigkeit auch beim Wireless-Charging umzusetzen.

Das WPC stellt nun genaue Richtlinien für die Erprobung neuer Ladegeräte zusammen, mit denen diese ausführlich auf die Einhaltung des Qi-Standards geprüft werden können. Langfristig soll damit auch die Grundlage für alternative Anwendungen der Technologie geschaffen werden. Mit 15 Watt ließen sich zum Beispiel auch Tablet-Akkus relativ schnell laden oder bestimmte Arten von Kleinst-Rechnern drahtlos mit Energie versorgen.

Siehe auch: Microsoft und Samsung EM treten Qi-Konsortium bei

Dem WPC gehören unter anderem Microsoft, Motorola, LG, HTC, Samsung, Sony und diverse weitere Unternehmen an. Ausgerechnet der weltgrößte Halbleiterkonzern Intel versucht zusammen mit einigen anderen Firmen jedoch den Rezence zu etablieren, die ab dem kommenden Jahr in Ultrabooks und anderen Computern enthalten sein soll, um sie drahtlos zu betreiben. Anders als im Fall des Qi-Standards, der bereits in diveresen Endgeräten genutzt wird, gibt es bisher aber keinerlei konkrete Produktankündigungen. Smartphone, Windows Phone 8, PureView, Nokia Lumia 920, Qi Smartphone, Windows Phone 8, PureView, Nokia Lumia 920, Qi Nokia
Mehr zum Thema: Stromversorgung
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren29
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 12:00 Uhr Guleek I8ii Taschen Wintel Mini PC Desktop Computer TV Box Microsoft Windows 10 XBMC Media Player mit Metallgehäuse Intel Atom Z3735f Quad-Core-CPU 2gb Ddr3 32 GB eMMC 2.4 & 5,8GHz Wifi Bluetooth 4.0 eingebaute Batterie
Guleek I8ii Taschen Wintel Mini PC Desktop Computer TV Box Microsoft Windows 10 XBMC Media Player mit Metallgehäuse Intel Atom Z3735f Quad-Core-CPU 2gb Ddr3 32 GB eMMC 2.4 & 5,8GHz Wifi Bluetooth 4.0 eingebaute Batterie
Original Amazon-Preis
99,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
79,59
Ersparnis zu Amazon 20% oder 20,40
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Tipp einsenden