Google Wearable soll Patienten überwachen, mehr Daten für Ärzte

Google Smartwatch, google health, Google Wearable Bildquelle: Google
Googles Forschungsabteilung hat heute ein neues Wearable im äußeren Design einer Smartwatch vorgestellt, das Ärzten helfen soll, umfangreichere Daten zum Befinden von Patienten zu sammeln. Künftig soll die "Gesundheits-Uhr" auch in Europa zum Einsatz kommen.
Wie der US-Wirtschaftsdienst Bloomberg berichtet, soll das von Google X, also dem mit diversen Forschungsprojekten aus den unterschiedlichsten Bereichen befassten experimentellen Arm des Internetkonzerns, vorgestellte Wearable nicht nur genaue Daten zum Gesundheitszustand eines Patienten erheben, sondern auch Umgebungsdaten sammeln.
Google X: Health WearableSo sieht Googles neues Gesundheits-Wearable aus
Dazu kann das vorerst noch nicht für den kommerziellen Vertrieb vorgesehene Gerät zum einen Informationen über Pulsschlag, Herzrhytmus, Hauttemperatur und ähnlichem sammeln, aber auch Dinge wie die Lichststärke oder den Geräuschpegel messen. Ein Vertrieb an Privatkunden ist dabei nicht vorgesehen.

Stattdessen soll die "Gesundheits-Uhr" von Google zunächst ausschließlich in der Überwachung von Patienten eingesetzt werden. Die Ärzte sollen dabei von den zusätzlich erhobenen Umweltdaten profitieren und genauere Diagnosen stellen können. Dabei sollen die Mediziner das Gerät ihren Patienten auch "verschreiben" können, um so mehr über ihre Gesundheitsprobleme zu erfahren.

Unter anderem soll es so möglich sein, den Gesundheitszustand auch ohne Anwesenheit eines Arztes oder außerhalb eines Krankenhauses während des Alltags des Trägers zu überwachen. Bisher fehle es noch an entsprechenden Geräten, die für den Patienten einfach zu verwenden sind, aber gleichzeitig umfangreiche Daten liefern können, hieß es von Spezialisten.

Google will das neue Produkt zunächst in Form von Prototypen und in enger Zusammenarbeit mit Medizinern, Forschern und Pharmaherstellern erproben, um eine möglichst hohe Genauigkeit zu gewährleisten, bevor man dann eine Zulassung für die Verwendung im Gesundheitswesen in den USA und Europa beantragt. Google Smartwatch, google health, Google Wearable Google Smartwatch, google health, Google Wearable Google
Mehr zum Thema: Wearables
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren27
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
40,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden