Auch die Hardware-Chefin geht: Was wird aus Microsofts Lumias?

Nokia Lumia, Jo Harlow, Harlow Bildquelle: Microsoft
Neben Ex-Nokia-Chef Stephen Elop hat auch eine weitere wichtige Mitarbeiterin der Gerätesparte von Microsoft jüngst ihren Hut nehmen müssen. Die bisher für Smartphone-Hardware zuständige Entwicklungschefin Jo Harlow scheidet ebenfalls aus.
Wie Microsoft inzwischen gegenüber US-Medien wie The Verge bestätigt hat, tritt zusammen mit Elop nun auch Jo Harlow ab. Sie war bis zuletzt für die Entwicklung der Lumia-Smartphones zuständig und stellte sozusagen den Kopf der Hardware-Entwickler bei der von Nokia übernommenen neuen Abteilung für mobile Geräte bei Microsoft.

Jo HarlowJo HarlowJo HarlowJo Harlow

Harlows Abgang bedeutet wie schon das Ende von Elops Zeit bei Microsoft, dass die ranghöchsten Mitarbeiter von Nokia, die mit der Gerätesparte übernommen wurden, nun nicht mehr beim neuen Besitzer tätig sind. Wer nun an die Stelle der Managerin treten soll, ist derzeit noch ungeklärt.

Jo Harlow kam im Jahr 2003 zu Nokia und übernahm zunächst eine Reihe verschiedener Aufgaben. Bis zum Jahr 2011 arbeitete sie sich bis in die Führungsriege hoch und war zuletzt die Chefin der Hardware-Entwicklung für Smartphones bei Nokia. An dieser Stelle dürfte sie für Geräte wie das Lumia 920, 930, 1020, 1520 und die Riege der günstigen Low-End-Smartphones mitverantwortlich gewesen sein.

Der Abschied von Harlow sorgt nun für einige Spekulationen, was die Zukunft der Hardware-Entwicklung im Smartphone-Bereich durch Microsoft selbst angeht. Einer der Gründe für das Ausscheiden der erfahrenen Managerin könnte ebenso wie im Fall von Stephen Elop der weiterhin recht geringe Marktanteil von Windows Phone sein.

In Sachen Hardware gab es von Microsofts Smartphone-Sparte abgesehen von diversen Low-End-Geräten schon seit geraumer Zeit nur wenig zu sehen. Mit dem Lumia 430, 432, 532, 535, 640 und 640 XL brachte man eine ganze Palette günstiger Geräte auf den Markt, während der Release des letzten High-End-Smartphones in Form des Lumia 930 nun schon mehr als ein Jahr her ist. Nokia Lumia, Jo Harlow, Harlow Nokia Lumia, Jo Harlow, Harlow Microsoft
Mehr zum Thema: Windows 10 Mobile
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren112
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:45 Uhr Philips HTB3550G 5.1 Home Entertainment-System (3D Blu-ray Bluetooth NFC)
Philips HTB3550G 5.1 Home Entertainment-System (3D Blu-ray Bluetooth NFC)
Original Amazon-Preis
269,00
Im Preisvergleich ab
269,00
Blitzangebot-Preis
209,30
Ersparnis zu Amazon 22% oder 59,70

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden