"Wünsch dir ein Xbox 360-Spiel": Microsoft fragt Xbox One-Nutzer

Microsoft, Xbox, Xbox One, Spielkonsole, Xbox 360, Microsoft Xbox One, Abwärtskompatibilität Bildquelle: Microsoft
Microsoft hat mit der überraschenden Ankündigung der Xbox One-Abwärtskompatibilität zur Xbox 360 auf der Spielemesse E3 viel Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Ein kleiner Schönheitsfehler dabei ist allerdings, dass das nicht bei allen Spielen funktioniert, sondern dass das insbesondere davon abhängt, ob Drittanbieter das zulassen. Microsoft will nun dennoch wissen, welche Games besonders gefragt sind.

Simpel, bequem und kostenlos

Die E3 ist aktuell mitten im Gange, man kann aber wohl feststellen, dass die von Microsoft bekannt gegebene Abwärtskompatibilität die wahrscheinlich "spektakulärste" Einzel-Ankündigung darstellt. Denn die Redmonder erlauben es, zuvor gekaufte digitale und auch Disk-basierte Spiele kostenlos auf der Xbox One (per Download) zu installieren.

Wir haben das bereits im Rahmen der Xbox One-Preview kurz ausprobiert und es funktioniert wie versprochen: Digital auf der Xbox 360 gekaufte Spiele werden im entsprechenden "Spiele und Apps"-Bereich zum Download angeboten, eine seitliche Markierung kennzeichnet sie auch als Xbox-360-"Importe", ein Knopfdruck und das war es eigentlich auch schon.

Nach dem Download der Dateien kann man die alten Games nutzen, wir haben es mit einigen Arcade-Games (die man trotz veralteter Grafik sicher auch heute gerne spielen wird) ausprobiert, was auch problemlos klappte. Ein etwas längeres Hands-On folgt dazu in den nächsten Tagen.

Xbox-One-Abwärtskompatibilität: Derzeit unterstützte Xbox-360-SpieleXbox-One-Abwärtskompatibilität: Derzeit unterstützte Xbox-360-SpieleXbox-One-Abwärtskompatibilität: Derzeit unterstützte Xbox-360-SpieleXbox-One-Abwärtskompatibilität: Derzeit unterstützte Xbox-360-Spiele
Xbox-One-Abwärtskompatibilität: Derzeit unterstützte Xbox-360-SpieleXbox-One-Abwärtskompatibilität: Derzeit unterstützte Xbox-360-SpieleXbox-One-Abwärtskompatibilität: Derzeit unterstützte Xbox-360-SpieleXbox-One-Abwärtskompatibilität: Derzeit unterstützte Xbox-360-Spiele
Xbox-One-Abwärtskompatibilität: Derzeit unterstützte Xbox-360-SpieleXbox-One-Abwärtskompatibilität: Derzeit unterstützte Xbox-360-SpieleXbox-One-Abwärtskompatibilität: Derzeit unterstützte Xbox-360-SpieleXbox-One-Abwärtskompatibilität: Derzeit unterstützte Xbox-360-Spiele

Freilich: Allzu üppig ist das Spieleangebot derzeit noch nicht. Das liegt natürlich einerseits an der Tatsache, dass das System erst im Rahmen der Preview getestet wird (allgemeiner Start folgt im Herbst), zum anderen daran, dass Microsoft von den jeweiligen Publishern das OK braucht.

User Voice

Microsoft fragt die Nutzer nun über die Feedback-Plattform User Voice, welche Spiele sie gerne hätten. Eine Garantie ist das sicherlich nicht, dass die Titel auch tatsächlich kommen, man will aber wohl wissen, wo man am intensivsten nachbohren soll.

Aktueller Spitzenreiter ist Red Dead Redemption, gefolgt von Call of Duty: Black Ops II, Skyrim, Halo: Reach, Call of Duty: Modern Warfare 2 und Gears of War 3. Letzteres ist übrigens durchaus interessant, da Microsoft bei seinen eigenen Spielen beweisen kann, dass man das Thema ernst nimmt. Denn etwaige Current-Gen-Remakes alter Titel gelten als Hauptgrund, dass Drittanbieter sich einer Freigabe verwehren, bei Gears of War 3 kann Microsoft wohl mit gutem Beispiel vorangehen.

Alle E3-News & Videos auf einen Blick Microsoft, Xbox, Xbox One, Spielkonsole, Xbox 360, Microsoft Xbox One, Abwärtskompatibilität Microsoft, Xbox, Xbox One, Spielkonsole, Xbox 360, Microsoft Xbox One, Abwärtskompatibilität Microsoft
Mehr zum Thema: E3
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren41
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
87,99
Blitzangebot-Preis
76,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 11,99

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum

Tipp einsenden