Square Enix E3-Show: Infos zu Just Cause 3, Hitman, Deus Ex & mehr

E3, Square Enix, Deus Ex, Deus Ex: Mankind Divided Bildquelle: Deus Ex
Es war die letzte große Show der diesjährigen E3: Square Enix hat bei der Spielemesse noch einmal Details zu kommenden Top-Titeln verraten. Mit Tomb Raider, Hitman, Just Cause, Kingdom Hearts & Co. standen dabei echte Gameplay-Schwergewichte auf der Bühne.

Pulver leicht verschossen

In den letzten Jahren hatte Square Enix zu keinen eigenen Veranstaltungen im Rahmen der Spielemesse E3 geladen, sondern Ankündigungen lieber auf der Bühne von Partnern gemacht. Auch in diesem Jahr konnte der japanische Entwickler bei Auftritten bei Microsoft und Sony mit Spielen wie "Rise of the Tomb Raider" und einem PS4-Remake von "Final Fantasy 7" für Aufregung sorgen. Wie sich zeigte, hatte Square Enix für die heute stattfindende eigene Präsentation noch einige spannende News aufgehoben.

Just Cause 3 & Hitman

Dass Square Enix an einer Fortsetzung der Just Cause-Reihe arbeitet, war schon bekannt gewesen - auf Amazon findet sich sogar schon das komplette Produktdesign mit Vorbestellmöglichkeit. Heute haben die Entwickler aber endgültig verraten, dass sich Spieler ab dem 1. Dezember in den actionreichen Titel stürzen können.


Im Rahmen der Sony-Pressekonferenz hatte Square Enix schon die Fortsetzung der Hitman-Reihe angekündigt. Bei der eigenen Show hatte man jetzt erste Gameplay-Szenen präsentiert, die zeigen, wie Agent 47 verschiedene Taktiken zum Ausschalten von Zielen verwenden kann. Die Möglichkeiten reichen dabei von der Feuerwehraxt bis zum vergifteten Drink. Ab 8. Dezember ist Hitman als Download-Titel erhältlich.

Tomb Raider darf nochmal ran

Auch die neuste Version von Lara Croft durfte sich nochmals auf der Square Enix-Bühne zeigen, nachdem der Toptitel "Rise of the Tomb Raider" schon bei Microsofts E3 Show für die Xbox One angekündigt worden war. Die Entwickler nutzten hier die Zeit zu betonen, welche aufwendigen Details in das Spiel eingebaut wurden. Daneben wurde unter dem Namen "Lara Croft Go" ein mobiles rundenbasiertes Adventure im Cel-Shading-Look angekündigt, das 2015 auf Tablets und Smartphones landen soll.

Kingdom Hearts 3 und Deus Ex: Mankind Divided

Auch alle, die sich auf die Fortsetzung der Kingdom Hearts-Reihe freuen hat Square Enix mit neuen Informationen und Spielszenen versorgt. Da sich das Spiel immer noch mitten in der Entwicklung befindet, wollten die Entwickler hier noch kein Release-Date nennen.


Beim neuen Deus Ex-Titel "Mankind Divided" konnte man das Zeitfenster für den Release bei der E3-Konferenz dagegen auf das Frühjahr 2016 eingrenzen. E3, Square Enix, Deus Ex, Deus Ex: Mankind Divided E3, Square Enix, Deus Ex, Deus Ex: Mankind Divided Deus Ex
Mehr zum Thema: E3
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren4
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:30 Uhr MEDION LIFE P85111 MD 87295 WiFi Internet Radio mit 2.1 Soundsystem, Multiroom, DAB+, UKW Empfänger, DLNA
MEDION LIFE P85111 MD 87295 WiFi Internet Radio mit 2.1 Soundsystem, Multiroom, DAB+, UKW Empfänger, DLNA
Original Amazon-Preis
149,99
Im Preisvergleich ab
119,95
Blitzangebot-Preis
111,00
Ersparnis zu Amazon 26% oder 38,99

Tipp einsenden