Unitymedia Wifi-Projekt: Offenes WLAN für 100 Städte angekündigt

App, Wlan, WiFi, Unitymedia, Hotspots Bildquelle: Unitymedia
Auf der Fachmesse ANGAcom hat Unitymedia bekannt gegeben, dass man seine Wi-Fi-Kapazitäten ausdehnen wird. Das Ziel: Schon ab Agust stellt das Unternehmen in ausgewählten Innenstädten öffentlich zugängliches WLAN zur Verfügung.

Anschluss für alle

Für jedermann zugängliches, schnelles und sicheres WLAN ist in Deutschland vielerorts noch ein moderner Wunschtraum. Wie jetzt Unitymedia mitteilt, will man schon in diesem Jahr zumindest ein bisschen zur Realisierung dieser Idee vom öffentlichen Netzzugang beitragen. Im Rahmen eines neuen Wi-Fi-Projekts sollen ausgewählte deutsche Innenstädte mit öffentlich zugänglichem WLAN ausgestattet werden. Bis zum Jahresende soll dieses Angebot auf rund 100 Städte ausgedehnt werden, die im Verbreitungsgebiet des Konzerns in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Baden-Württemberg liegen.
Unitymedia WifiSpotPer Smartphone anmelden... Unitymedia WifiSpot...und Hotspots von Unitymedia nutzen
Um das schnelle Internet im wahrsten Sinne des Wortes auf die Straße zu bringen, will Unitymedia jetzt seine Netzwerk-Infratruktur vor allem an stark frequentierten Orten weiter ausbauen. Dazu sollen neben belebten Straßen und Plätzen auch Restaurants, Geschäfte und natürlich die konzerneigenen Unitymedia-Shops mit neuer WLAN-Technologie aufgerüstet werden.

Die WifiSpots von Unitymedia

Ein weiteres Standbein des ambitionierten WLAN-Programms bilden die sogenannten "PowerSpots", die sich an Geschäftskunden richten, die ihren Kunden kostenloses WLAN zur Verfügung stellen wollen. Unitymedia will durch eine Freistellung von der Störerhaftung und eine professionelle Montage hier besondere Anreize für Geschäfte, Cafés, Kneipen & Co. bieten. Wie viel die Betreiber investieren müssen, wollte der Konzern aber noch nicht verraten.

Einmal anmelden immer nutzen

Zur Nutzung der Unitymedia-Spots werden sich Nutzer einmalig mit ihrer Handynummer registrieren müssen. Die Zugangsdaten werden dann per SMS zugesendet. Nach Abschluss der Registrierung kann dann an allen Hotspots des Providers eine automatische Anmeldung erfolgen. Unitymedia-Kunden können sich mit bestehenden Accounts in das WLAN-Netz des Providers einloggen und dieses uneingeschränkt nutzen. Andere Nutzer können bei dem Dienst dagegen nur ein Gerät registrieren und müssen eine Beschränkung des Datenvolumens auf 100 Mb pro Tag und der Downloadgeschwindigkeit auf 10 Mbit/s hinnehmen. Alle Informationen fasst Unitymedia auf einer WifiSpot-Aktionsseite zusammen.

Unitymedia
Die WLAN-Hotspots und weitere Informationen


Großer DSL-Vergleichs-Rechner
App, Wlan, WiFi, Unitymedia, Hotspots App, Wlan, WiFi, Unitymedia, Hotspots Unitymedia
Mehr zum Thema: DSL
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren18
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:00 Uhr Logitech G213 Prodigy Gaming Tastatur mit RGB-Beleuchtung (QWERTZ German Layout)
Logitech G213 Prodigy Gaming Tastatur mit RGB-Beleuchtung (QWERTZ German Layout)
Original Amazon-Preis
75,48
Im Preisvergleich ab
64,65
Blitzangebot-Preis
61,66
Ersparnis zu Amazon 18% oder 13,82

Tipp einsenden