Für Breitband- und Kabelanschluss: AVM zeigt neue Fritzbox-Modelle

Router, Avm, Fritzbox, Fritzbox 4080, Fritzbox 6590 Cable Bildquelle: AVM
AVM hat auf der Fachmesse Angacom drei neue Modelle seiner Fritzbox-Famile vorgestellt. Neben der Fritzbox 6590 Cable, dem Flaggschiff für den Kabelanschluss und der Glasfaser-Fritzbox 5490 wird das bekannte Modell 4080 als High-End-WLAN-Router neu aufgelegt.

Fritzbox 6590 Cable - Highend-Kabelanschluss

Mit der Fritzbox 6590 Cable stellt AVM ein Update seines aktuellen Flaggschiffmodells 6490 Cable vor, das nach Aussagen des Konzerns "den nächsten Geschwindigkeitssprung in Kabelnetzen" möglich machen soll. Dieses vollmundige Versprechen soll durch eine 32x8-Kanalbündelung eingelöst werden, dank der die Fritzbox 6590 Cable eine Download-Geschwindigkeit von 1,7 GBit/s über den TV-Kabel-Anschluss erreicht. Im Upstream sind laut AVM 240 MBit/s möglich.
AVM Fritzbox 4020Die neuen Fritzboxen 6590 Cable und Fritzbox 5490
In Sachen WLAN ermöglicht die Fritzbox 6590 Cable dank 4x4 Dualband Wave 2 und Multi-User MIMO Datenraten von bis zu 2,5 GBit/s im Heimnetz. Im 2,4-GHz-Band sollen dank eines Turbo-Modus dabei bis zu 800 MBit/s erreicht werden. Bei 5 GHz bescheinigt der Hersteller eine Geschwindigkeit von bis zu 1.733 MBit/s. Wie das schon erhältliche Schwester-Modell 6490 verfügt die Fritzbox 6590 Cable über eine NAS-Funktion. Da in dem Router auch ein DVB-C-Tuner integriert wurde, kann das Kabel-TV per WLAN auf mobile Geräte im Heimnetz übertragen werden.

Fritzbox 5490: Neues Glasfaser-Modell

Für alle, die nach einem Gerät Ausschau halten, das den direkten Zugang zu einem Active Optical Network (AON) ermöglicht, hat AVM auf der Angacom die neue Fritzbox 5490 präsentiert. Wie AVM betont, soll das für moderne Glasfaseranschlüsse ausgelegte Modell 5490 dabei alles in sich vereinen, "was das bewährte Flaggschiff für DSL, die FRITZ!Box 7490, so erfolgreich macht".

Beim drahtlosen Anschluss setzt AVM bei diesem Modell auf WLAN AC mit 1.300 MBit/s und WLAN N mit 450 MBit/s. Ebenfalls integriert ist eine Unterstützung der CPE-WAN-Management-Protokolle TR-069 und TR-104, die es Internet-Providern möglich machen, das Gerät leichter zu verwalten. Wie viele Fritzboxen haben auch die Fritzbox 5490 und das Kabelanschluss-Modell 6590 Cable eine umfassende Telefonanlage integriert. Telefone und Smart-Home-Geräte finden über eine DECT-Basisstation Anschluss.

Fritzbox 4080: High-End-WLAN-Router

Mit der Fritzbox 4080 zeigt AVM an seinem Messestand außerdem ein Update seines bekannten High-End-WLAN-Router-Modells für Gigabit-Netzwerke. Wie das kostengünstige Modell 4020 muss auch dieses Gerät mit Kabel-, DSL- oder Glasfasermodems betrieben werden, da ein integriertes Modem fehlt. Die Fritzbox 4080 funkt sowohl im 2,4 als auch im 5 GHz-Bereich und ist mit Multi-User-MIMO mit bis zu vier Streams ausgerüstet.

Darüber hinaus integriert AVM unter anderem einen Gigabit-WAN-Port, vier Gigabit-LAN-Ports, zwei USB-3.0-Anschlüsse sowie zwei analoge Telefonanschlüsse, eine DECT-Basisstation und ein interner ISDN-Anschluss. Die Fritzbox 4080 soll ab dem 2. Halbjahr für 249 Euro zu haben sein.

Router, Avm, Fritzbox, Fritzbox 4080, Fritzbox 6590 Cable Router, Avm, Fritzbox, Fritzbox 4080, Fritzbox 6590 Cable AVM
Mehr zum Thema: DSL
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren25
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
WISO steuer:Sparbuch 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Original Amazon-Preis
23,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
19,98
Ersparnis zu Amazon 17% oder 4,01
Nur bei Amazon erhältlich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Tipp einsenden