Microsoft zeigt auf der Computex Windows 10-PCs im Kleinst-Format

Windows 10, Foxconn, Computex, mini-pc, Computex 2015, Foxconn Kangaroo Bildquelle: Foxconn
Das Redmonder Unternehmen hat auf der Computex-Messe in Taiwan zwei winzige Windows-10-PCs vorgestellt, einer davon ist im Wesentlichen in einem Strom-Adapter untergebracht. Diese sind allerdings nicht zwangsläufig für den normalen PC-Einsatz gedacht, sondern sollen u. a. als Erweiterungen für TV-Geräte dienen.
Die diesjährige Computex steht erwartungsgemäß ganz im Zeichen des nächsten Betriebssystems des Redmonder Unternehmens, vor allem die asiatischen Hersteller nutzen die Gelegenheit, um ihr Lineup an Windows 10-Notebooks und -Tablets einer breiten Öffentlichkeit vorzustellen. Microsoft selbst hat nun im Rahmen einer Keynote sowie eines dazugehörigen Blogbeitrags kleine und große Lösungen mit Windows 10 gezeigt bzw. hervorgehoben (via Windows Central). Mini-PCs mit Windows 10 auf der Computex 2015'Steckdosen-PC' Quanta Compute Plug Der wahrscheinlich interessanteste Teil waren aber die "Exoten": Dazu schreibt der Redmonder Konzern, dass man diese zur "PC on a Stick"-Kategorie zählt, diese ist noch verhältnismäßig neu. Laut Microsoft würden die Partner gerade hier besonders innovative Lösungen liefern und das ist durchaus mehr als bloßes Marketing.

Quanta Compute Plug

Ein Beispiel ist der Compute Plug von Quanta: Hierbei handelt es sich um einen Mini-PC, der in einem Strom-Adapter steckt. Dieser wird einfach in einer Steckdose platziert und mit einem Fernseher verbunden, was aus dem TV-Gerät einen "Smart Computer" mache, so Microsoft. Die Bedienung dieses Mini-Rechners läuft per Cortana-Spracheingabe oder auch über eine Bluetooth-Fernbedienung. Details zur Hardware oder genauen Funktionalität machte Microsoft nicht. Mini-PCs mit Windows 10 auf der Computex 2015Kangaroo: Mobiler Mini-PC von Foxconn

Foxconn Kangaroo

Beim Mini-PC des Auftragsherstellers Foxconn wurde zumindest die Prozessor-Serie genannt, nämlich Intel Cherry Trail. Das für den mobilen Einsatz gedachte Gerät hat einen Akku, der sechs Stunden halten soll, sowie einen Fingerabdruck-Leser, der Windows Hello unterstützt. Kangaroo kann als "voller" Windows 10-PC dienen, aber auch als Set-Top-Box oder Streaming-Gerät. Weitere Details wurden jedoch nicht verraten. Windows 10, Foxconn, Computex, mini-pc, Computex 2015, Foxconn Kangaroo Windows 10, Foxconn, Computex, mini-pc, Computex 2015, Foxconn Kangaroo Foxconn
Mehr zum Thema: Computex
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren15
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
40,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Tipp einsenden