Windows Phone-Marktanteil wird von Apple noch einmal runtergedrückt

Windows 10, Windows 10 Mobile, Windows Phone 10, Windows Mobile 10, Windows 10 for Phone, Windows 10 für Smartphones Bildquelle: Microsoft
Der Software-Konzern Microsoft kann sich ein wenig darüber freuen, dass die Verkaufszahlen von Windows Phone-Geräten im ersten Quartal dieses Jahres gestiegen sind. Allerdings schlugen sich die konkurrierenden Plattformen noch besser, so dass man trotzdem einen gesunkenen Marktanteil bescheinigt bekam.

Smartphone OS-Marktanteile 15Q1Gartners Marktanteil-Übersicht
Das geht aus den aktuellen Daten des Marktforschungsunternehmens Gartner hervor, das versucht, sich den realen Verkäufen an die Verbraucher anzunähern. Demnach stieg die Zahl der weltweit verkauften Smartphones mit Windows-Betriebssystem auf 8,27 Millionen Stück. Im Vergleichszeitraum des Vorjahres waren es erst 7,85 Millionen, was letztlich einem Wachstum um 9,1 Prozent entspricht.

Der Gesamtmarkt entwickelte sich allerdings noch deutlich stärker nach oben: Insgesamt wurden im ersten Jahresviertel 19,3 Prozent mehr Smartphones verkauft, als noch vor einem Jahr. Das führte dazu, dass der Marktanteil der Windows Phone-Plattform laut Gartner im Jahresvergleich von 2,7 auf nun nur noch 2,5 Prozent nach unten ging.

Der Gewinner des Jahresanfangs war demnach klar Apples iOS. Dessen Marktanteil kletterte infolge des großen Interesses an der neuen iPhone-Generation von 15,3 auf 17,9 Prozent. Trotz der zahlreichen neuen Modelle, die die verschiedenen Android-Anbieter zum Jahresanfang in Stellung brachten, gelang es diesen nicht, schon zu diesem Zeitpunkt gegen Apple anzukommen. Die Google-Plattform musste so ebenfalls Abstriche machen und kam nach einem Anteil von 80,8 Prozent vor einem Jahr nun "nur" noch auf 78,9 Prozent.

Den Grund für Microsofts anhaltende Schwäche sieht der für Smartphones zuständige Gartner-Analyst Roberta Cozza vor allem darin, dass das Ökosystem noch relativ schwach ist und auch die Marke bei Smartphones nicht so einen hohen Stellenwert hat wie im PC-Bereich. Da halfen auch die niedrigen Preise kaum. Die große Unbekannte sei hingegen Windows 10 - denn das neue Betriebssystem, das über alle Plattformen hinweg einheitlich sein soll, bietet durchaus Potenzial, ein Alleinstellungsmerkmal zu bilden. Windows 10, Windows 10 Mobile, Windows Phone 10, Windows Mobile 10, Windows 10 for Phone, Windows 10 für Smartphones Windows 10, Windows 10 Mobile, Windows Phone 10, Windows Mobile 10, Windows 10 for Phone, Windows 10 für Smartphones Microsoft
Mehr zum Thema: Windows 10 Mobile
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren71
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 5 Geräte - [Online Code]
Original Amazon-Preis
58,99
Im Preisvergleich ab
42,00
Blitzangebot-Preis
44,99
Ersparnis zu Amazon 24% oder 14

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden