"Zeit zu wechseln" am 1. Juni: Neue CPU für das OnePlus One?

OnePlus, OnePlus One, OnePlus Smartphone Bildquelle: Oneplus
Der chinesische Hersteller OnePlus könnte kurz vor der Präsentation seines nächsten Smartphones stehen. Nach dem großen Erfolg des OnePlus One verdichten sich derzeit die Anzeichen für den Launch eines neuen OnePlus-Smartphones und auch der Hersteller selbst trommelt für eine baldige Ankündigung.
In der letzten Woche tauchten erste Angaben zu einem neuen OnePlus-Smartphone auf. In dem Leak aus China war davon die Rede, dass der Hersteller bald ein neues Gerät mit Full-HD-Auflösung, 13- und 5-Megapixel-Kameras sowie Android 5.x "Lollipop" auf den Markt bringen will. Jetzt hat OnePlus selbst nachgelegt. OnePlus OneAnkündigung des OnePlus-Teams Über Twitter ließen die Macher des OnePlus One in einem etwas kryptischen Post verlauten, dass es "Zeit für Veränderung" bzw. "Zeit zu wechseln" sei, wobei ein Bild des OnePlus One gezeigt wurde. Als Termin für die Bekanntgabe der Hintergründe zu der heutigen Ankündigung nennt das Team der OnePlus-Entwickler ausdrücklich den 1. Juni 2015.

Angaben aus mehreren Benchmark-Datenbanken legen nahe, dass die Chinesen nicht unbedingt ein vollkommen neues Modell auf den Markt bringen wollen. Stattdessen wird wohl eine "Herz-OP" vorgenommen, indem man das OnePlus One in einer neuen Version mit einem neuen Prozessor auf den Markt bringt. Dies wäre auch eine Interpretation der Ankündigung des Herstellers.

In der Datenbank von des A1Dev SD-Benchmark werden wie schon in der Datenbank von GeekBench jeweils das "OnePlus One A2001" und das "OnePlus One A2003" erwähnt. Auffällig ist dabei, dass die Listings jeweils ausdrücklich den Namen "One" beibehalten. Bei GeekBench wird auch der hier verwendete Prozessor genauer bezeichnet: es ist vom MSM8994 die Rede, also dem Qualcomm Snapdragon 810 Octacore-SoC, der in einigen anderen aktuellen Flaggschiffen verwendet wird.

Der Arbeitsspeicher soll demnach eine Kapazität von drei Gigabyte aufweisen. Auch sonst decken sich die Angaben mit dem kürzlich erfolgten Leak aus China. Bedenkt man die heutige Ankündigung von OnePlus, deutet alles auf eine Auffrischung des OnePlus One mit einem neuen Prozessor hin. Der Snapdragon 810 dürfte im Vergleich zum bisher verbauten Snapdragon 801 im OnePlus One für frischen Wind sorgen und dem Gerät gut zu Gesicht stehen. Smartphone, OnePlus, OnePlus One, Time To Change Smartphone, OnePlus, OnePlus One, Time To Change OnePlus
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren4
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 17:30 Uhr Canton Chrono 509 DC Standlautsprecher (160/320 Watt)
Canton Chrono 509 DC Standlautsprecher (160/320 Watt)
Original Amazon-Preis
419
Im Preisvergleich ab
419
Blitzangebot-Preis
349
Ersparnis zu Amazon 17% oder 70

Tipp einsenden