Warcraft-Film: Erste Bilder und möglicher Leeroy Jenkins-Auftritt

World of Warcraft, Warcraft, Warcraft: Der Film Bildquelle: Legendary Pictures
Bis es soweit ist, dauert es zwar noch ein gutes Jahr, doch nun kann man einen ersten Foto-Blick auf den WarCraft-Film werfen. Genauer gesagt hat Legendary Pictures zwei Bilder von Orgrim Doomhammer, einem Ork-Kriegshäuptling der Horde, veröffentlicht. Noch besser: Der wahrscheinlich kultigste WoW-Charakter aller Zeiten könnte womöglich einen "Auftritt" bekommen - Frühstart inklusive.

Orgrim Schicksalshammer

Der WarCraft-Film wird am 10. Juni 2016 in die Kinos kommen. Zwar ist eine Verschiebung des Termins nie ausgeschlossen, aber inzwischen kann man wohl feststellen: Ja, er kommt. Und es gibt nun auch einen weiteren Beweis für den Streifen, nämlich zwei auf Wired veröffentlichte Bilder von Robert Kazinsky in der Rolle von Orgrim Schicksalshammer. WarCraft: Der FilmOrgrim Doomhammer (Schicksalshammer) "In der Rolle" ist natürlich ein Hilfsausdruck, denn der Ork-Warchief ist ein CG-Charakter, also eine Computer-generierte Figur. Die Special-Effects-Schmiede Industrial Light and Magic (ILM) hat dafür das Antlitz des Schauspielers hergenommen und das zur Basis des Fantasy-Wesens gemacht. Doch WarCraft-Fans dürften mit der Optik aller Wahrscheinlichkeit nach zufrieden sein, Orgrim sieht zweifellos wie ein "richtiger" Ork aus.

Leeeerooooy Jeeenkins!

Da der Film natürlich auf der weltbekannten Spielereihe basiert, sind auch (WoW-)Gamer wohl die Hauptzielgruppe des Streifens. Und ihnen wird der Name (und "Schlachtruf") Leeroy Jenkins etwas sagen und vermutlich auch ein Lächeln auf die Lippen zaubern.

Laut Eurogamer könnte die Legende auch im Film vorkommen: Denn im ersten Drehbuch von Gary Whitta kam ein Soldat namens Private Jenkins vor, wie Whitta jüngst auf Twitter verriet. In einer Szene bereiten sich die Allianz-Truppen auf eine Schlacht vor, darunter auch Jenkins. Der Autor hat dazu einen Auszug aus dem Drehbuch veröffentlicht und verrät auch im Tweet: "Ja, er ist zu früh in die Schlacht gerannt."

Ob es Leeroy Jenkins auch tatsächlich in den Film schafft, ist offen, denn Whittas Script war nur der erste, seit damals wurde das Drehbuch mehrfach überarbeitet. Man kann aber hoffen, dass es dieses "Easter Egg" in den Film schafft, WoW-Spieler wären sicher begeistert.

World of Warcraft, Warcraft, Warcraft: Der Film World of Warcraft, Warcraft, Warcraft: Der Film Legendary Pictures
Mehr zum Thema: World of Warcraft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren12
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

60 Tage Game Time Card im Preis-Check

Tipp einsenden