Huawei soll das nächste Nexus mit 5,7-Zoll-QHD-Panel bauen

Nexus 6, Google Nexus 6, Motorola Nexus 6 Bildquelle: Google/Motorola
Die Google-eigenen Geräte der Nexus-Reihe haben sich zuletzt deutlich schlechter verkauft (was dem Unternehmen aber wohl egal ist), das wird vor allem dem großen wie teuren Nexus 6 zugeschrieben. Einen Nachfolger dürfte es aber auf jeden Fall geben und dieser soll laut nun durchgesickerten Spezifikationen auch etwas kleiner sein.

Chinesischer Hersteller

Es gibt bereits seit einer ganzen Weile Berichte, dass das nächste Nexus-Modell von einem chinesischen Hersteller gebaut wird. Bei den in erster Linie als Entwickler-Hardware gedachten Geräten setzen die Kalifornier auf eine Art Rotationsprinzip, so will man möglichst vielen seiner Android-Partner die Gelegenheit geben, ein Vorzeigegerät zu produzieren.

Zuletzt wurden chinesische Unternehmen besonders hoch gehandelt, bisher kam kein Hersteller aus diesem besonders wichtigen Wachstumsmarkt zum Zug. Und laut einem Bericht von GizmoChina hat man auf der Weibo-Seite der chinesischen IT-Analyse-Firma Pan Jiutang einige (angebliche) Spezifikationen des von Huawei produzierten nächsten Nexus gefunden.

Nexus 6 aka. Nexus XNexus 6 aka. Nexus XNexus 6 aka. Nexus XNexus 6 aka. Nexus X

QHD-Panel und Snapdragon 810

Demnach soll es sich beim Huawei-Nexus um ein Gerät mit einem 5,7-Zoll-Bildschirm handeln, genauer gesagt soll ein Samsung-OLED-Panel mit einer Auflösung von 1440 x 2560 Pixel verbaut werden. Zum Prozessor heißt es, dass nicht der Huawei-eigene Kirin-Chipsatz zum Einsatz kommen wird, sondern die Qualcomm-Octa-Core-CPU Snapdragon 810.

Sollte diese Angabe zum Chipsatz stimmen, dann dürfte das sicherlich eine von Google beeinflusste oder bestimmte Wahl sein. Ähnliches kann man auch zum Thema Auflösung vermuten, da sich Huawei bisher explizit gegen QHD ausgesprochen hat.

Denn man meint, dass man in "2K" gegenüber 1080p keine Vorteile sieht, im Gegenteil sich das nur negativ auf die Akkulaufzeit auswirkt. Auch das könnte Google vorgegeben haben, da man womöglich ein Quad-HD-Gerät für seine Entwickler benötigt.

Siehe auch: Gerücht - Google hat für das nächste Nexus einen chinesischen OEM Nexus 6, Google Nexus 6, Motorola Nexus 6 Nexus 6, Google Nexus 6, Motorola Nexus 6 Google/Motorola
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren14
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 18:30 Uhr Sony 5.1-Kanal Soundbar mit 600W Ausgangsleistung, NFC
Sony 5.1-Kanal Soundbar mit 600W Ausgangsleistung, NFC
Original Amazon-Preis
205,25
Im Preisvergleich ab
205,24
Blitzangebot-Preis
179,00
Ersparnis zu Amazon 13% oder 26,25

Tipp einsenden