Microsoft Edge wird zahlreiche Synchronisationsfeatures erhalten

Microsoft, Browser, Internet Explorer, Edge, Spartan, Spartan Browser, Ie, project spartan Bildquelle: Microsoft
Nutzer von Chrome und Firefox haben sich längst daran gewöhnt, dass sie bei Vorhandensein eines entsprechenden Kontos zahlreiche Funktionen zwischen unterschiedlichen Geräten und Versionen abgleichen können. Und auch der neue Microsoft-Browser Edge wird das Synchronisieren von Lesezeichen, Passwörtern etc. bieten.

Synchronisierung ist Standard

Mit dem Nachfolger des Internet Explorers hat sich das Redmonder Unternehmen zum Ziel gesetzt, einen wahrlich modernen Browser zu veröffentlichen. Dazu gehörten natürlich auch die Synchronisationsfunktionen, die es möglich machen, sein Surf-Verhalten auf mehreren Geräten abzugleichen. Chrome und Firefox Sync sind hier sicherlich die bekanntesten Beispiele.

Und auch Microsoft wird Passwörter, Bookmarks, Verlauf und Tabs online abspeichern, damit man diese - natürlich nur auf Wunsch - auf anderen Geräten zur Verfügung hat. Das wird sicherlich nicht nur für stationäre Ausgaben des Windows-10-Browsers gelten, sondern auch mobil sowie auf der Xbox One möglich sein.

Microsoft Build 2015Microsoft Build 2015Microsoft Build 2015Microsoft Build 2015
Microsoft Build 2015Microsoft Build 2015Microsoft Build 2015Microsoft Build 2015

Verraten wurde das im Rahmen einer Frage/Antwort-Runde der Edge-Entwickler auf Twitter (via Neowin). Einen Wermutstropfen gibt es: Die Funktionalität wird nicht zum Start verfügbar sein, sondern werde in einem zukünftigen Update nachgereicht, sagten die Edge-Devs.

Das wird Microsoft-Beobachter nicht überraschen, da es nicht das einzige Feature ist, das erst nach Start von Windows 10 für Desktops (und somit auch Microsoft Edge) kommen wird. Auch Browser-Erweiterungen wurden bereits bestätigt, aber eben erst für einen späteren Termin. Extensions sollen aber immerhin recht schnell kommen, es dürfte Ende des Sommers oder im Frühherbst soweit sein. Ob man ein ähnliches Zeitfenster auch für die Synchronisierung anpeilt, ist allerdings nicht bekannt.

Siehe auch: Windows 10-Browser Edge: Auch mobile Version erhält Extensions

Download
Windows 10 Insider Preview - ISO in Deutsch
Microsoft, Browser, Internet Explorer, Edge, Spartan, Spartan Browser, Ie, project spartan Microsoft, Browser, Internet Explorer, Edge, Spartan, Spartan Browser, Ie, project spartan Microsoft
Mehr zum Thema: Windows 10
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren40
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:35 Uhr Jukebox Multimedia Musikbox Legend 501 Bluetooth, USB, SD, MP3 CD, Radio
Jukebox Multimedia Musikbox Legend 501 Bluetooth, USB, SD, MP3 CD, Radio
Original Amazon-Preis
250
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
200
Ersparnis zu Amazon 20% oder 50
Nur bei Amazon erhältlich

Windows 10 Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden