OnePlus Two mit Snapdragon 810 peilt einen Preis von 400 Dollar an

OnePlus, OnePlus One, OnePlus Smartphone Bildquelle: OnePlus
Mit dem Smartphone-Erstling One konnte der chinesische Startup-Hersteller OnePlus große Erfolge feiern, der selbsternannte "Flaggschiff-Killer" war vor allem wegen des günstigen Preises enorm populär. Derzeit arbeitet man an einem Nachfolger, dieser wird zwar teurer, laut CEO Liu Zuohu will man den Preis aber dennoch verhältnismäßig klein halten.
Das OnePlus One bietet zwar Hardware, die nicht ganz auf Augenhöhe der Topmodelle von Samsung, LG, HTC und Co. liegt, dafür kostete das Android-Gerät auch weniger als die Hälfte, es war anfangs unter bzw. um 300 Euro zu bekommen (inzwischen musste man den Preis wegen des Dollarkurses erhöhen).

OnePlus Two

Aktuell wird das OnePlus Two vorbereitet, damit will das junge chinesische Unternehmen sogar noch bessere Spezifikationen bieten, laut Gerüchten soll es einen Snapdragon 810-Prozessor, ein 5,5-Zoll-Quad-HD-Display ("2K") und satte 4 GB Arbeitsspeicher bieten.

OnePlus OneOnePlus OneOnePlus OneOnePlus One
OnePlus OneOnePlus OneOnePlus OneOnePlus One

Die Qualcomm-Achtkern-CPU deutete OnePlus-Co-Gründer und CEO Liu Zuohu selbst an: Wie GSM Arena berichtet, fragte dieser auf Weibo die chinesischen Kunden, was ihrer Meinung nach der Preis wäre, wenn das OnePlus Two mit einem Snapdragon 810 käme.

2499 Yuan

Daraufhin fielen natürlich alle möglichen Antworten, wenig später meldete sich Liu Zuohu erneut zu Wort und meinte, dass 2499 Yuan "vernünftig" bzw. "angemessen" klingen. Das ergibt umgerechnet rund 400 Dollar, angesichts des schwachen Euros muss man wohl auch bei uns mit 400 Euro oder sogar etwas mehr rechnen (die direkte Umrechnung von Yuan ergibt 363 Euro).

Damit würde man zwar deutlich über dem Debüt bleiben, allerdings war das OnePlus One auch besonders knapp kalkuliert, das Unternehmen dürfte damit kaum bis nichts verdient haben. Überdies plant OnePlus für 2015 die Veröffentlichung von zwei Geräten, beim zweiten soll es sich um ein "bezahlbares" Modell handeln.

Siehe auch: OnePlus plant für 2015 die Veröffentlichung zwei neuer Smartphones OnePlus, OnePlus One, OnePlus Smartphone OnePlus, OnePlus One, OnePlus Smartphone OnePlus
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren0


Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 09:50 Uhr GRDE Laser Entfernungsmesser Digital-beweglicher staubdicht IP54 Abstand messen Meter 70 Meter-Bereich für Wohnungswesen (0.05 to 70m Laser)
GRDE Laser Entfernungsmesser Digital-beweglicher staubdicht IP54 Abstand messen Meter 70 Meter-Bereich für Wohnungswesen (0.05 to 70m Laser)
Original Amazon-Preis
57,99
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
46,39
Ersparnis zu Amazon 20% oder 11,60
Nur bei Amazon erhältlich

Tipp einsenden