Microsofts Skype verliert Streit mit Sky: Kein Markenschutz in Europa

Microsoft, Skype, Chat, Voip, Instant Messaging, Internettelefonie Bildquelle: Skype
Die Microsoft-Tochter Skype kann sich ihren Markennamen in Europa nicht schützen lassen. Skype zog in seinem Markenrechtsstreit mit dem britischen Pay-TV-Anbieter Sky nun auch vor dem höchsten Gericht der Europäischen Union den Kürzeren, weil die beiden Namen einander angeblich zu ähnlich sind.
Wie Tagesschau.de berichtet, entschied heute das höchste europäische Gericht, dass tatsächlich eine hohe Verwechslungsgefahr zwischen den Markennamen Sky und Skype besteht. Die "starke klangliche und bildliche Ähnlichkeit" der beiden Namen sei gegeben, so dass Microsoft und Skype den Namen des VoIP- und Chat-Clients hierzulande nicht unter Markenschutz stellen können. Skype vs. SkyIn einigen Varianten ist das Sky-Logo dem Skype-Logo sehr ähnlich Sky behielt somit recht, denn die Briten hatten schon vor Jahren beanstandet, dass Skype einen zu ähnlichen Namen hat und waren gegen die Versuche, den Markennamen in Europa schützen zu lassen, vorgegangen. Skype hatte bereits in den Jahren 2004 und 2005 Anträge auf Markenschutz beim europäischen Patent- und Markenamt gestellt - die unter Verweis auf die Verwechslungsgefahr abgelehnt wurden.

Wie groß die Gefahr einer Verwechslung von Sky und Skype im Alltag wirklich ist, dürfte fraglich sein. Skype ist mittlerweile auch in Deutschland zum Inbegriff für Internet-Telefonie geworden, schließlich steht das Wort "skypen" inzwischen sogar im Duden. Sky hingegen hat sich als wohl bekanntester Pay-TV-Anbieter einen Namen gemacht, so dass beide Unternehmen deutlich abgegrenzte Geschäftsfelder bedienen.

Skype wurde 2003 gegründet und zwei Jahre später von eBay übernommen. 2011 investierte dann Microsoft Milliarden, um den Kommunikationsdienstleister im Rahmen seiner bis dato teuersten Firmenübernahme aufzukaufen. Heute hält Skype in immer mehr Microsoft-Produkten Einzug und soll mit Windows 10 auch direkt in die Messaging-App des neuen Betriebssystems integriert werden.

Vielen Dank an Skynet für den Hinweis! Microsoft, Skype, Chat, Voip, Instant Messaging, Internettelefonie Microsoft, Skype, Chat, Voip, Instant Messaging, Internettelefonie Skype
Mehr zum Thema: Microsoft Corporation
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren45
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Showlite SN-1200 Nebelmaschine (1200W, 350m³ Nebelausstoß/min, 7 Min. Aufwärmzeit) inkl. Funk Fernbedienung
Original Amazon-Preis
87,99
Im Preisvergleich ab
87,99
Blitzangebot-Preis
76,00
Ersparnis zu Amazon 14% oder 11,99

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden