BUILD 2015: Microsoft will "Brücken bauen" zu anderen Plattformen

Build, Entwicklerkonferenz, Build 2015, Microsoft Build
Microsoft will sich anlässlich der Entwicklerkonferenz BUILD 2015 neu erfinden. Wie Microsoft-Boss Satya Nadella in seiner Eröffnungsrede erklärte, gehe es darum, Brücken zu anderen Plattformen zu schaffen und dabei praktisch jeden Software-Entwickler der Welt anzusprechen.

Keynote-Beginn

Nadella erklärte zur Eröffnung der BUILD, dass man sich an den Wurzeln von Microsoft orientieren wolle, weil es dem Unternehmen schon von Anfang an darum gegangen sei, eine Plattform zu schaffen, die von anderen Entwicklern genutzt werden könne. Als Beispiel verwies er auf auf einen von Microsoft-Mitgründer Paul Allen veröffentlichten Tweet, der die ersten Code-Zeilen von Microsoft BASIC zeigt.

Diese würden zwar einige Fehler enthalten, seien aber ein gutes Exempel dafür, wie man schon von Anfang an in Plattformen investiert habe. Microsoft sei von zwei Entwicklern - Allen und Bill Gates - gegründet worden, die anderen Entwicklern die Möglichkeit geben wollen, neue, großartige Dinge zu schaffen. Genau das Gleiche, will Microsoft nun mit seinen diversen Produkten leisten.

Microsoft Build 2015Microsoft Build 2015Microsoft Build 2015Microsoft Build 2015

Was sich trotz all der Veränderungen der letzten 40 Jahre erhalten habe, sei der Anspruch, der Kern, dass Microsoft ein Entwicklungs- und Plattform-Unternehmen sei. Es sei die Mission des Konzerns, jede Person und jede Organisation auf diesem Planeten zu befähigen, mehr von ihren Zielen zu erreichen.

Wie genau das Ganze aussehen soll, wird nun während der BUILD 2015 zu sehen sein. Man wolle alle Entwickler überzeugen, sich Microsoft anzuschließen und die Möglichkeiten der neuen Innovationen im Bereich der Plattformen auszunutzen und zu ihrem Vorteil zu verwenden, die man während der Veranstaltung präsentieren will. Es gehe darum, Brücken für die Entwickler zu bauen und ihre Fähigkeiten auf Microsofts Plattformen zu bringen.

Nadella deutete damit schon in den ersten Worten seiner Ansprache zur BUILD 2015 an, dass man Werkzeuge für die Entwickler von Apps für Apples iOS und Googles Android bieten will, die sie zur Arbeit an neuen Anwendungen für Windows nutzen können. Die Hauptthemen der BUILD sind laut Nadella nun, der Ausbau der "Intelligenten Cloud", die "Neuerfindung der Produktivität und Geschäftsprozesse" und die "Erschaffung eines persönlicheren Computings".


Siehe auch: Microsoft Build Konferenz jetzt live im Video-Stream Build, Entwicklerkonferenz, Build 2015, Microsoft Build Build, Entwicklerkonferenz, Build 2015, Microsoft Build
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren11
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 19:00 Uhr Logitech G502 Proteus Spectrum RGB Tunable Gaming Mouse (mit 11 programmierbaren Tasten)
Logitech G502 Proteus Spectrum RGB Tunable Gaming Mouse (mit 11 programmierbaren Tasten)
Original Amazon-Preis
63,99
Im Preisvergleich ab
60,90
Blitzangebot-Preis
54,99
Ersparnis zu Amazon 14% oder 9

Tipp einsenden