Microsoft Office kommt auf iOS und Android auf 100 Mio. Downloads

Ipad, Office, Office for iPad, Office für iPad Bildquelle: Microsoft
Das Redmonder Unternehmen hat sich lange Zeit gelassen, bis man eine mobile bzw. Touch-Version für konkurrierende Betriebssysteme angeboten hat. Und auch wenn deren Entwicklung bereits unter Steve Ballmer angestoßen wurde - der große "Push" kam unter seinem Nachfolger Satya Nadella. Und der Erfolg gibt dem Microsoft-CEO wohl Recht.
Die jüngsten Quartalsergebnisse des Redmonder Unternehmens haben ihre Höhen und Tiefen, sie werden aber zumeist unter den Stichwörtern Wandel und Umbau zusammengefasst bzw. erklärt. Diesen hat Satya Nadella zu seinem "Leitsatz" erklärt. Und die Entwicklung des Cloud-Geschäfts scheint dem Microsoft-Chef Recht zu geben.

Nadella hat sich im Anschluss an die Veröffentlichung der aktuellen Geschäftszahlen des Konzerns dem traditionellen Earnings Call mit Anlegern gestellt. Dabei hat er verraten, dass die Office-Apps für iOS und Android mittlerweile die Marke von 100 Millionen Downloads durchbrochen haben (via The Verge).

Schub durch Kostenlos-Modell

Die Nachfrage kurz nach dem Start der iPhone-Ausgabe war hingegen verhältnismäßig gering, was wohl daran lag, dass man für die vollständige Funktionalität ein Office 365-Abonnement benötigt hat. Danach folgte allerdings die Umstellung auf ein gänzlich kostenloses Modell, was den Zahlen einen signifikanten Schub bei den Downloads verschafft hat.

Das ist natürlich nicht überraschend, da Apps eben frei nutzbar sind. Diese Strategie dürfte sich aber unter dem Strich für Microsoft bezahlt machen, da womöglich mehr Leute ein entsprechendes Office 365-Abo dazu buchen als wenn ein Zwang dazu bestünde. Der Erfolg der Cloud-Sparte der Redmonder deutet jedenfalls darauf hin, auch wenn sich das nicht eindeutig belegen lässt. Das Cloud-Office kommt jedenfalls inzwischen auf 12,4 Millionen zahlende Kunden, wie das Unternehmen im Rahmen der aktuellen Geschäftszahlen bekannt gab.

Siehe auch: Microsoft - Windows und Office leiden, Cloud entwickelt sich prächtig Ipad, Office, Apple Ipad, Office for iPad, Office für iPad, Office iPad Ipad, Office, Apple Ipad, Office for iPad, Office für iPad, Office iPad Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren41
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
tax 2017 (für Steuerjahr 2016 / Frustfreie Verpackung)
Original Amazon-Preis
12,98
Im Preisvergleich ab
10,95
Blitzangebot-Preis
7,59
Ersparnis zu Amazon 42% oder 5,39

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden