Office for Windows 10 Phones Preview kommt noch diesen Monat

Microsoft, Windows, Office Bildquelle: Microsoft
Microsoft hat heute angekündigt, dass man noch bis Ende April eine Preview für das neue Office for Windows 10 Phones veröffentlichen will. SharePoint- und Office-Marketing-Manager Jared Spataro zeigte passend dazu neue Bilder des Büropakets für Smartphones im Microsoft Blog.
Viel neues verraten diese Bilder freilich nicht. Denn Microsoft hatte auch Office for Windows 10 Phones in der ersten öffentlichen Präsentation des neuen Betriebssystems Anfang des Jahres mit einer kurzen Demo gezeigt. Zudem hat sich am Nutzer-Interface gegenüber den bereits zum Testen freigegebenen Office-Touch-Apps für Windows oder den Office-Apps für anderen Plattformen wie iOS oder Android nicht viel getan. Office for Windows 10 Phones PreviewVorschau auf die neuen Office for Windows 10. Auch Word, Excel und PowerPoint, sowie Outlook und OneNote sollen Ende des Monats eine Preview für Windows 10 for Phone erhalten.
Microsoft zeigt Office-Touch-Apps für Windows 10Microsoft zeigt Office-Touch-Apps für Windows 10Microsoft zeigt Office-Touch-Apps für Windows 10Microsoft zeigt Office-Touch-Apps für Windows 10



Aktuelle Windows 10 Preview for Phones ohne Office

Dass es bald eine gesonderte Preview geben wird, war bereits klar, als die zweiten Technical Preview für Windows 10 for Phones in der vergangenen Woche erschien, die die Office-Apps ausklammerte.
Office for Windows 10 Phones PreviewPreview für Windows 10 for Phone.
Wer die Office Apps testen möchte, wird dann die aktuelle Windows 10 Mobile for Phones Preview installieren müssen.

Siehe auch: Windows 10 Preview für Smartphones: Das muss man wissen

Die kommende Vorschau auf die Office Universal Apps for Windows Phone ist laut Spataro speziell zugeschnitten auf die Anwendungsfälle für Smartphone-Nutzer. Sie zielen auf andere Produktivitäts-Szenarien, als man sie zum Beispiel für PC, Laptops oder Tablets annimmt. Auf einem Smartphone wird generell eher gelesen oder Dokumente kommentiert, als dass man sie neu erstellt oder umfangreich bearbeitet.

Start zur Build

Warum ausgerechnet die Smartphones-Apps so lange auf sich warten lassen, ist nicht bekannt. Die Universal Apps für Tablets wurden bereits im Februar veröffentlicht. Die Office 2016 Vorschau für Desktops startete im vergangenen Monat in die öffentliche Beta-Phase. Selbst Office 2016 für Macs kann schon bezogen werden.

Die Preview für Windows Phones dürfte nun endlich zumindest pünktlich zum Start der Entwicklerkonferenz Build kommen, welche am 29. April startet.

Mehr dazu: Windows 10 für Smartphones Preview: Viel Neues, viele Fehler Microsoft, Windows, Office Microsoft, Windows, Office Microsoft
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren9
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 14:00 Uhr Logitech G403 Wired Prodigy-Optische RGB Gaming Maus (12,000 DPI, mit 6 programmierbaren Tasten, USB)
Logitech G403 Wired Prodigy-Optische RGB Gaming Maus (12,000 DPI, mit 6 programmierbaren Tasten, USB)
Original Amazon-Preis
59,00
Im Preisvergleich ab
54,04
Blitzangebot-Preis
47,70
Ersparnis zu Amazon 19% oder 11,30

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

Tipp einsenden