Windows 10 für Tablets mit Displays unter 8 Zoll erstmals zu sehen

Microsoft, Windows 10, Windows 10 Technical Preview, Windows Technical Preview, Tablets, Technical Preview, Windows Mobile 10 Bildquelle: WinBeta
Windows 10 steht schon seit einer ganzen Weile für Desktop-PCs als Technical Preview bereit, auch Windows Mobile 10 ist inzwischen in einer deutlich breiter verfügbaren zweiten Vorschau-Ausgabe zu haben. Die letzte offene Frage ist die OS-Version für kleinere Tablets, dazu gibt es nun aber einen ersten Einblick.

Unter-8-Zoll-Tablets

Und wenig überraschend erinnert die Windows-10-Version für Tablets mit Display-Diagonalen unter acht Zoll eher an die Smartphone-Variante als an das "große" Betriebssystem aus dem Hause Microsoft. Das bedeutet vor allem eines: Ein Desktop steht nicht zur Verfügung, das System arbeitet hauptsächlich mit Universal Apps. Windows 10 auf kleinen TabletsStartschirm ist an Bord, muss aber noch verfeinert bzw. besser an diese Display-Größe angepasst werden Diese Ausgabe des "Zwischendrin"-Windows 10 hat WinBeta in die Finger bekommen und stellt die wichtigsten Features vor. Man merkt an, dass es sich dabei um einen "alles andere als fertigen" Build handelt, weshalb zahlreiche Interface-Elemente noch etwas "merkwürdig" aussehen. Es ist aber eine Version, die im März erstellt worden ist (Build-Nummer wird nicht genannt), Microsoft hat sie seither sicherlich noch verbessert.

Generell fühle sich Windows 10 aber in dieser Tablet-Ausgabe "großartig" an, so WinBeta. Die Skalierung der neuen Apps funktioniere gut, auch der zusätzliche Platz werde gut ausgenutzt - es ist also nicht das bloße "Aufblasen" der Smartphone-Apps, die Anwendungen erinnern vielmehr an klassische Desktop-Varianten, erwähnt werden etwa Taschenrechner und Voice Recorder.

Windows 10 auf kleinen TabletsWindows 10 auf kleinen TabletsWindows 10 auf kleinen TabletsWindows 10 auf kleinen Tablets
Windows 10 auf kleinen TabletsWindows 10 auf kleinen TabletsWindows 10 auf kleinen TabletsWindows 10 auf kleinen Tablets

Praktischer Charms-Ersatz

Besonders hervorgehoben wird das "Drei Punkte"-Menü in der rechten unteren Ecke der Anzeige: Hier können zusätzliche Funktionen und Einstellungen bequem mit dem (rechten) Daumen aktiviert werden. Das erinnert durchaus an die Charms(-Leiste), ist aber "praktischer und kontextbezogener".

Als unfertig wird vor allem der Startschirm beschrieben, dieser müsse noch an die (im Vergleich zu Windows 10 für Smartphones) größeren Displays besser angepasst werden. Unterstützung für Bluetooth-Maus und -Keyboard ist übrigens an Bord.


Download
Windows 10 März Preview
Microsoft, Windows 10, Windows 10 Technical Preview, Windows Technical Preview, Tablets, Technical Preview, Windows Mobile 10 Microsoft, Windows 10, Windows 10 Technical Preview, Windows Technical Preview, Tablets, Technical Preview, Windows Mobile 10 WinBeta
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren16
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Tipp einsenden