Microsoft Surface 3 Tablet vorgestellt: Leichter, dünner & mit LTE

Microsoft Surface, Surface 3, Microsoft Surface 3 Bildquelle: Microsoft
Microsoft hat soeben das neue Surface 3 vorgestellt. Es handelt sich um eine günstigere Variante des Microsoft-Tablets, bei der ein neuer Intel Atom x7-Prozessor zum Einsatz kommt. Das Microsoft Surface 3 ist mit seinem 10,8 Zoll großen Display somit voll x86-kompatibel und kommt mit einem ganz normalen Windows 8.1 daher.
Das Microsoft Surface 3 wird als das bisher dünnste und leichteste Tablet der Redmonder bezeichnet und kommt dank des sparsamen Intel-Chips ganz ohne Lüfter aus. Mit dem Gerät verabschiedet man sich (vorerst) vollständig von den ARM-basierten Surface-Modellen.

Besonders günstig fällt der Einstiegspreis des Surface 3 mit fast 600 Euro allerdings nicht aus, zumal Microsoft zu diesem Preis kein Cover beilegt und sogar der beim "großen" Surface Pro 3 mitgelieferte Stylus als Zubehör erworben werden muss.


Neues 10,8-Zoll-Display im 3:2-Format und neuer Atom-Prozessor

Das Microsoft Surface 3 kommt mit einem 10,8 Zoll großen ClearType-Display daher, das wie beim Pro-Modell im ungewöhlichen 3:2-Format gehalten ist. Die Auflösung wird mit 1920x1280 Pixeln angegeben und übersteigt somit leicht das sonst übliche Full-HD-Niveau. Das Panel verfügt über einen integrierten Digitizer, denn Microsoft verspricht, dass mit dem als Zubehör erhältlichen Surface Pen auch Handschrifteingaben möglich sein werden.

Surface 3Surface 3Surface 3Surface 3
Surface 3Surface 3Surface 3Surface 3

Unter der Haube steckt mit dem Intel Atom x7-Z8700 erstmals ein auf der neuen Atom "Cherry Trail"-Architektur basierender Quadcore-Prozessor, der einen Basistakt von 1,6 Gigahertz hat und per TurboBoost maximal 2,4 Gigahertz erreicht. In Sachen Leistung fällt die Steigerung gegenüber den aktuellen Atom-Chips der Z-Serie relativ gering aus, doch bei der Grafik verspricht Intel unter anderem eine Verdopplung sowie die Möglichkeit zur Wiedergabe von 4K-Videos. Es ist das erste Mal, dass ein Hersteller ein Gerät mit einem der neuen Intel Atom x-Series-Chips angekündigt hat. Microsoft Surface, Surface 3, Microsoft Surface 3 Microsoft Surface, Surface 3, Microsoft Surface 3 Microsoft
Mehr zum Thema: Microsoft Surface
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren77
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Kaspersky Internet Security 2017 + Kaspersky Internet Security für 1 Android Gerät - [Online Code]
Original Amazon-Preis
27,99
Im Preisvergleich ab
23,00
Blitzangebot-Preis
22,29
Ersparnis zu Amazon 20% oder 5,70

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Forum

Tipp einsenden