Honor 6 Plus: Deutscher Verkaufsstart; Einschränkungen beim LTE

Huawei, Honor 6, Honor 6 Plus, Huawei Honor 6 Plus Bildquelle: Huawei
Mit dem Honor 6 Plus war beim Mobile World Congress 2015 ein Smartphone mit interessanter Dual-Kamera-Technik vorgestellt worden. Jetzt kann das Smartphone der Huawei-Unterabteilung vorbestellt werden. Kunden müssen aber mit Einschränkungen beim LTE leben.

Bald auch hierzulande zu haben

Wie bei Modellen von chinesischen Herstellern üblich, war zunächst nicht bekannt, ob das Honor 6 Plus offiziell in Deutschland landen würde. Zwar ist das Smartphone schon ab Anfang Februar über Amazon erhältlich. Der Preis von fast 500 Euro macht aber deutlich, dass es sich hier im ein teures Import-Angebot dreht. Nach Andeutungen von Huawei zeigt jetzt ein Blick in unseren WinFuture-Preisvergleich aber erste offizielle Listungen bei deutschen Händlern.


So kann das Honor 6 Plus unter anderem bei Cyberport und Conrad zum Preis von 399,99 Euro vorbestellt werden - die Angaben zum verbauten Speicher schwanken hier aber noch. Eine sofortige Auslieferung erfolgt außerdem nicht. Huawei hatte bisher nur bestätigt, dass das Honor 6 Plus in Deutschland landet - einen Starttermin nannte man aber nicht. Die verschiedenen Händler-Angaben deuten jetzt darauf hin, dass das Modell vermutlich ab Mitte bis Ende Mai zugestellt werden kann.

LTE leider nur eingeschränkt

Kunden können von dem Honor 6 Plus eine wirklich interessante Hardware-Ausrüstung erwarten. Wir haben euch das Gerät inklusive innovativer Dual-Sensor-Kamera schon einmal in einem ersten Hands-on Video näher vorgestellt (siehe oben). Nach neuen Informationen müssen deutsche Kunden bei dem chinesischen Highend-Smartphone aber auch Abstriche in Sachen Verbindung hinnehmen.

Beim Honor 6 Plus funktioniert schnelles mobiles Surfen per 4G nur eingeschränkt. Wie Smartdroid auf Anfrage von der Honor-PR-Abteilung erfahren haben will, kommt das Modell zwar mit LTE nach Deutschland. Die chinesische Herkunft sorgt aber dafür, dass das Smartphone nicht mit dem LTE-Band 20 (800MHz) umgehen kann. Diese Frequenz findet vor allem Einsatz, um eine Netz-Abdeckung auf dem Land zu gewährleisten. Neben dem Hauptverwender Telekom ist sie aber auch bei Vodafone und O2 im Einsatz. Kunden müssen sich beim Kauf also bewusst sein, dass sie mit dem Honor 6 Plus nur in bestimmten Bereichen auf die schnellste mobile Datenverbindung Zugriff haben. Huawei, Honor 6, Honor 6 Plus, Huawei Honor 6 Plus Huawei, Honor 6, Honor 6 Plus, Huawei Honor 6 Plus Huawei
Mehr zum Thema: Android
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren4
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Bosch DIY Schlagbohrmaschine PSB 500 RE, Tiefenanschlag, Zusatzhandgriff, Koffer (500 Watt, max. Bohr-I: Holz: 25 mm, Beton: 10 mm)
Original Amazon-Preis
42,50
Im Preisvergleich ab
42,50
Blitzangebot-Preis
35,99
Ersparnis zu Amazon 15% oder 6,51

Tipp einsenden