Nächstes Nexus-Smartphone kommt womöglich doch wieder von LG

Smartphone, Google, Android, Nexus, Android 4.4, Nexus 5, Google Nexus Bildquelle: Google
Die Google-eigenen Smartphones und Tablets der Nexus-Reihe baut der Suchmaschinenriese nicht selbst, sondern sucht sich dafür Partner aus der Industrie: Im vergangenen Herbst war etwa Motorola mit einem Phablet dran, dem Nexus 6. Im Hinblick auf dessen "Nachfolger" gab es zuletzt einige Gerüchte und Spekulationen, dass erstmals ein chinesischer Hersteller zum Zug kommen könnte.

Doch wieder LG?

Doch nun scheint ein "alter Bekannter" wieder im Rennen zu sein, nämlich der koreanische Hersteller LG. Das berichtet jedenfalls GSM Arena unter Berufung auf die koreanische Seite EToday. Demnach hätten Google-Techniker die LG-Einrichtungen für Bildschirmproduktion sowie jene für Forschung und Entwicklung besucht. Auch ein Treffen im LG-Hauptquartier soll Teil des mehr als zweiwöchigen Korea-Besuchs der Google-Mitarbeiter gewesen sein.

LG Nexus 4LG Nexus 4LG Nexus 4LG Nexus 4

Dabei soll das Projekt mit dem Codenamen "N000" besprochen worden sein, angeblich soll es sich dabei um das nächste Nexus-Smartphone handeln. Das ist derzeit zwar nicht mehr als ein Gerücht, wäre aber sicherlich keine Überraschung: Denn die beiden Unternehmen haben bereits zwei Mal zusammengearbeitet und das Nexus 4 sowie das Nexus 5 produziert.

Nexus 5Nexus 5Nexus 5Nexus 5

Mit dem Nexus 4 sorgte man vor allem dank eines damals niedrigen Preises für Aufsehen, das Nexus 5 genießt bei Android-Fans bis heute einen sehr guten Ruf. Das letztjährige von Motorola produzierte Phablet ist auch ein ausgezeichnetes Gerät, konnte aber aufgrund seiner Größe und des hohen Preises nicht die ganz große Begeisterung auslösen.

China

Bisher wurde als Top-Kandidat für die Nexus-Modellreihe ein chinesischer Hersteller gehandelt, genauer gesagt fiel hierbei zuletzt immer wieder der Name Huawei. Hintergrund ist dabei natürlich der wichtige chinesische Markt, die dort angesiedelten Hersteller haben sich zudem schon längst vom "Billig-Image" gelöst.

Siehe auch: Gerücht - Google hat für das nächste Nexus einen chinesischen OEM Smartphone, Google, Android, Nexus, Android 4.4, Nexus 5, Google Nexus Smartphone, Google, Android, Nexus, Android 4.4, Nexus 5, Google Nexus Google
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren11
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 10:00 Uhr TP-Link TL-SG108E 8-Port Gigabit Easy Smart Switch (10/100/1000M RJ45 ports, lüfterloses Passivkühlkonzept)
TP-Link TL-SG108E 8-Port Gigabit Easy Smart Switch (10/100/1000M RJ45 ports, lüfterloses Passivkühlkonzept)
Original Amazon-Preis
28,99
Im Preisvergleich ab
28,94
Blitzangebot-Preis
24,60
Ersparnis zu Amazon 0% oder 4,39

Tipp einsenden