HTC-Firmengründer wechseln sich an Spitze ab, Cher Wang neue CEO

Htc, Ceo, Peter Chou, Cher Wang Bildquelle: HTC
Der Taiwanesische Smartphone-Hersteller HTC überrascht mit einem Personalwechsel an der Spitze des Unternehmens: Wie HTC jetzt bekannt gab, wird der bisherige CEO Peter Chou von HTC-Mitgründerin und Aufsichtsratmitglied Cher Wang abgelöst.
So plötzlich wie es zunächst anmutet kam die Entscheidung über den Wechsel an der Machtspitze aber nicht. Wie unter anderem das Wirtschaftsmagazin Bloomberg berichtet, war der Austausch von langer Hand vorbereitet. Hintergrund sind die wirtschaftlichen Rückschläge, die das Unternehmen in den vergangenen Jahren hinnehmen musste.

Zu hohe Erwartungen

In den letzten drei Jahren hatte sich der einst als neuer Liebling bei Kunden und Experten etablierte Konzern gewandelt. Die hohen Erwartungen konnte HTC nicht bedienen und blieb weit hinter den Prognosen der Branche zurück. Das machte sich auch in den rückläufigen Geschäftszahlen bemerkbar.

Cher Wang und Peter Chou haben das Unternehmen 1997 zusammen gegründet und zu einem der größten Smartphone-Hersteller weltweit aufgebaut. Chou wird nun den Chefsessel räumen und die zweite Reihe zurücktreten. Er verlässt das Unternehmen nicht, sondern wird als Chef der Entwicklungsabteilung Future Development Lab arbeiten. Wie es heißt, soll er sich vermehrt um den Ausbau des Produktsortiments kümmern und neuem Zubehör wie dem kürzlich präsentierten HTC Grip und Vive widmen.

Mehr dazu: Fitnesstracker und Virtual Reality: HTC Grip und Vive vorgestellt
HTC GripDas HTC Grip... HTC Grip... weiß dank GPS immer wo es ist
Experten fragen sich bereits, ob der Führungswechsel nicht eine zu halbherzige Sache ist.

Denn HTC holt sich keinen neuen Macher von außen, sondern belässt es bei den Bisherigen. Ein kompletter Neustart wäre ein besseres Signal für die Anleger gewesen. Die neue Chefin ist in den letzten zwei Jahren laut Bloomberg immer mehr in die täglichen Abläufe im Unternehmen eingespannt gewesen und soll sich so langsam für die Übernahme des Postens fit gemacht haben. Indirekt könnte man also die jüngsten Erfolge und den Aufwärtstrend von HTC schon Cher Wang und nicht dem bisherigen Peter Chou zuordnen, hieß es bereits.

Zum jüngsten Mobile World Congress hatte HTC das neue Flaggschiff HTC One M9 vorgestellt. Das neue M9 soll auch zur Trendwende im Konzern beitragen, hat aber bereits im Vorfeld der Markteinführung mit Problemen zu kämpfen.

Siehe auch: Heiße Sache: HTC One M9 neigt unter hoher Last zu Überhitzung

Htc, Ceo, Peter Chou, Cher Wang Htc, Ceo, Peter Chou, Cher Wang HTC
Mehr zum Thema: HTC
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren9
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
F-Secure Internet Security - 1 Jahr / 1 Computer
Original Amazon-Preis
22,99
Im Preisvergleich ab
22,99
Blitzangebot-Preis
18,48
Ersparnis zu Amazon 20% oder 4,51

HTCs Aktienkurs in Euro

HTC Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

HTC One M8 im Preisvergleich

Beliebte HTC Downloads

Tipp einsenden