Galaxy Xcover 3: Quad-Core & LTE mit Schutz nach Millitärstandard

Samsung, Outdoor-Smartphone, Samsung Galaxy Xcover 3, Galaxy Xcover 3 Bildquelle: Sammyhub
Das Smartphone einfach mal in die Pfütze schmeißen? Mit dem richtigen Gerät durchaus möglich. Samsung bietet mit dem Galaxy Xcover 3 bald einer neue Version seiner Outdoor-Mittelklasse an, das mehr Leistung und LTE im gewohnt robusten Gehäuse vereint.

Frische Outdoor-Mittelklasse

Der millionenfache Einsatz von Bumpern und Schutzhüllen zeigt deutlich: Viele der Smartphone-Besitzer haben - meist völlig zurecht - kein Vertrauen in die Überlebensfähigkeiten ihres Gerätes. Wer sich von Haus aus mehr Robustheit wünscht, kann zum Outdoor-Smartphone greifen. Mit dem Galaxy Xcover 3 hat jetzt Samsung ein Update seiner Geräte für den schmutzigen Außeneinsatz angekündigt. Samsung Galaxy Xcover 3Galaxy Xcover 3: Schutzhülle unangebracht Das dritte Galaxy Xcover 3 Modell wird bei der Cebit 2015 seinen ersten öffentlichen Auftritt feiern. Zu sehen gibt es dann ein 4,5-Zoll-Smartphone, das mit einem TFT-Display ausgerüstet ist. Die Auflösung von 800 x 480 Pixeln hat sich im Vergleich mit dem Vorgänger nicht verbessert. Allerdings sollte diese Entscheidung dabei helfen, denn 2200-mAh-Akku weniger zu belasten.

Samsung Galaxy Xcover 3Samsung Galaxy Xcover 3Samsung Galaxy Xcover 3Samsung Galaxy Xcover 3

Im Inneren schlagen im neuen Xcover-Modell jetzt vier Herzen mit einer Taktrate von 1,2 GHz. Welche Quad-Core-CPU dabei zum Einsatz kommt, wollte Samsung noch nicht näher verraten. Neben 1,5 GB Arbeitsspeicher wurde ein 8 GB großer erweiterbarer Hauptspeicher integriert, von dem Nutzern ab Werk aber nur rund die Hälfte zur Verfügung steht.

Mit einer 5-Megapixel-Kamera auf der Rückseite und einem 2-MP-Sensor an der Front zeigt sich das Galaxy Xcover 3 beim Thema Fotos eher schwach gerüstet. Bei den Anschlüssen ist aktuell von NFC und LTE die Rede. Samsung bringt diese Hardware in einem knapp 10 Millimeter dünnen Gehäuse unter, das 154 Gramm auf die Waage bringt.

Für den Außeneinsatz gemacht

Das IP67-Zertifikat bescheinigt dem Galaxy Xcover 3 einen ausgezeichneten Schutz vor Staub und Wasser. Einen Tauchgang in bis zu 1 Meter Tiefe soll das Gerät 30 Minuten unbeschadet überstehen. Nach dem US-Militärstandard MIL-STD 810G sind darüber hinaus auch Stürze aus bis zu 1,20 Meter Höhe kein Problem. Wer jetzt nur noch auf Preise und Verfügbarkeit wartet, wird von Samsung auf der Cebit mehr erfahren, die am 16. März startet. Samsung, Outdoor-Smartphone, Samsung Galaxy Xcover 3, Galaxy Xcover 3 Samsung, Outdoor-Smartphone, Samsung Galaxy Xcover 3, Galaxy Xcover 3 Sammyhub
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren26
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:00 Uhr tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
tax 2017 Professional (für Steuerjahr 2016)
Original Amazon-Preis
29,99
Im Preisvergleich ab
28,99
Blitzangebot-Preis
22,99
Ersparnis zu Amazon 23% oder 7

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden