Lacie Mobile Drive künftig mit USB-C-Anschluss, passend für MacBook

Festplatte, Lacie, USB C Bildquelle: Lacie
Der Zubehörhersteller Lacie ist nach der gestrigen Veröffentlichung von Apples neuem Macbook mit USB-C-Anschluss gleich auf den Zug aufgesprungen und präsentiert eine erste externe Festplatte mit dem neuen USB-Port.
Die Festplatte im Porsche Design namens Mobile Drive wird demnach als erster Speicher mit dem USB-C-Port auf den Markt kommen. Wann genau die neue Speicherlösung verfügbar sein wird, ließ das Unternehmen aber noch offen. Ein Start im zweiten Quartal dieses Jahres wird angestrebt - das könnte also alles von kommenden Monat bis Ende Juni bedeuten.

Lacie Mobile DriveLacie Mobile DriveLacie Mobile DriveLacie Mobile Drive

Das neue Mobile Drive soll Übertragungsgeschwindigkeiten von einer Datenrate bis zu 100 MB/s unterstützen. USB C gilt nicht nur als schnell, sondern auch als besonders anwenderfreundlich, da der Anschluss von beiden Seiten einsteckbar ist. Die Zeiten, in denen man den USB-Stecker grundsätzlich erst einmal verkehrt herum eingesteckt hat, sind damit vorbei.

USB C bei Apple

Der USB-C-Anschluss ersetzt am neuen Macbook alle bisherigen Ports, sowie den Stromanschluss. Damit wird sich künftig auch der Zubehörmarkt für Apple-Rechner umgestalten müssen. Aller Voraussicht sind die neuen mobilen Rechner mit USB C nur der Beginn. Apple dürfte auch bei anderen Geräten die Umstellung wagen. Lacie macht den Anfang bei den Zubehöranbietern.

Siehe auch: Dünn, leicht, lüfterlos: Apple stellt das neue MacBook 2015 vor

Die Platte gibt es in drei Ausführungen, mit 500 GByte, 1 TByte oder 2 TByte Speicherplatz. Das Gehäuse wird aus 3mm-starkem Aluminium gefertigt, aus einem soliden Block. Die 500 GByte-Version bringt knapp 180 Gramm auf die Waage, die 1 und 2 TByte-Platten wiegen je 240 Gramm. Jeder Festplatte liegt ein Adapter bei, damit auch die USB-Standardanschlüsse USB 2 und USB 3 mit anderen Geräten genutzt werden können.

Zum Preis hat sich Lacie noch nicht geäußert. Die aktuelle Version des Mobile Drive im Porsche Design mit USB 3 startet bei 80 Euro unverbindliche Preisempfehlung für die kleinste Ausführung mit 500 GByte. Festplatte, Lacie, USB C Festplatte, Lacie, USB C Lacie
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren24
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 00:35 Uhr Joomla! 3: Das umfassende Training - Aktuell zu Joomla! 3.4
Joomla! 3: Das umfassende Training - Aktuell zu Joomla! 3.4
Original Amazon-Preis
39,99
Im Preisvergleich ab
31,99
Blitzangebot-Preis
31,99
Ersparnis zu Amazon 20% oder 8

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles

Tipp einsenden