Xbox One: März-Update mit Screenshots ist nun allgemein verfügbar

Microsoft, Konsole, Xbox, Xbox One, Spielkonsole, Microsoft Xbox One
Das System-Update, das Microsoft seit geraumer Zeit in nahezu jedem Monat für die Xbox One verteilt, ist nun in der März-Ausgabe allgemein verfügbar. Und es bringt ein lange von vielen Nutzern gewünschtes Feature mit sich, nämlich die Möglichkeit, Screenshots aufnehmen zu können. Außerdem werden weitere kleine und größere Verbesserungen für die Microsoft-Konsole verteilt.

Screenhots

Die Details zum März-Update sowie dessen Verfügbarkeit hat wie immer Xbox-Sprachrohr Larry Hryb auf seinem Blog Major Nelson bekannt gegeben. Natürlich erwähnt er zu allererst die Screenshot-Funktion, die sich viele Xbox One-Besitzer schon lange wünschen.

Hryb erklärt auch noch einmal, wie man Screenshots erstellen kann, nämlich per Doppel-Tap auf den Xbox-Button auf dem Controller, was auch spontanes Erstellen von Bildschirmfotos ermöglicht. Im Anschluss sollte man aber nicht vergessen, die Aufnahme zu speichern, das erfolgt per Y-Knopf. Einfacher geht das per Sprachkommando, dann wird ein Screenshot aufgenommen und auch gleich (in der Upload-App) gespeichert.


Die Upload-App wurde auch für die neue Funktionalität angepasst, die Screenshots können dort auch verwaltet werden und als Hintergrund eingerichtet oder auch geteilt (Showcase, Twitter, OneDrive) werden. Eine optische Neuerung stellt der nun einstellbare Grad der Kachel-Transparenz dar.

Soziales

Die Xbox One-System-Software erlaubt es nun auch, auf den Profilen von bestehenden Kontakten vorgeschlagene Freunde zu finden. Außerdem kann man nun einstellen, dass andere den echten Namen sehen können, was das Auffinden von Nutzern, deren Gamertag man nicht kennt, erleichtern soll.

Verbesserungen gibt es auch beim Party-Chat, diese betreffen den Status des Mikrophons (Kinect oder Headset). Schließlich bekommt man im Nachrichtensystem nun auch die Möglichkeit, Spam und den Versender solcher Messages an die Xbox Live-Betreiber melden zu können.

Siehe auch: März-Update für Xbox One - So funktionieren die Screenshots

Microsoft, Konsole, Xbox, Xbox One, Spielkonsole, Microsoft Xbox One Microsoft, Konsole, Xbox, Xbox One, Spielkonsole, Microsoft Xbox One
Mehr zum Thema: Xbox One
Diese Nachricht empfehlen
Kommentieren16
Jetzt einen Kommentar schreiben


Alle Kommentare zu dieser News anzeigen
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Jetzt als Amazon Blitzangebot

Ab 08:50 Uhr invoxia Triby tragbares intelligentes Radio mit Telefon und Lautsprecher
invoxia Triby tragbares intelligentes Radio mit Telefon und Lautsprecher
Original Amazon-Preis
184,22
Im Preisvergleich ab
?
Blitzangebot-Preis
144,22
Ersparnis zu Amazon 22% oder 40
Nur bei Amazon erhältlich

Xbox One S, 500 GB im Preisvergleich

Tipp einsenden